KontaktMeldungen

Aktuelle Meldungen


Personengruppe mit FamUnDo-Auszeichnungsurkunden
Ausgezeichnete familienbewusste Betriebe

1.300 Beschäftigte profitieren von FamUnDo

27. Mai 2015, Dortmund: Zum fünften Mal wurden im Rahmen des Beratungsprogramms FamUnDo Unternehmen im Raum Dortmund für die Schaffung familienbewusster Personalstrukturen ausgezeichnet. mehr lesen

Titelseite der DIN SPEC
Referenzmodell Dienstleistungen

DIN SPEC für Entwicklung nachhaltiger Dienstleistungen

30. April 2015, Berlin: Das von B.A.U.M. im Auftrag des DIN e. V. entwickelte „Referenzmodell für die Entwicklung nachhaltiger Dienstleistungen“ wurde nun als DIN-Spezifikation verabschiedet und im Beuth Verlag veröffentlicht. mehr lesen

Wort-Wolke in Baumform
Schlüsselfaktoren Regionalvermarktung

Fitness-Programm für Regionalvermarktung

20. April 2015, Hunsrück: Nach Fertigstellung des Konzepts für die Neustrukturierung der SooNahe Initiative und der Gründung der Hunsrück-Nahe-Vermarktungs GmbH führt B.A.U.M. ein Qualifizierungs- und Coaching-Programm für die Akteure an Nahe und Hunsrück durch. mehr lesen

Deutsch-Weißrussische Partnerschaft: Aleksandr Peresypkin (IBB) und Martin Sailer
Deutsch-Weißrussische Partnerschaft

Beratungsprogramm für Energieeffizienz in Weißrussland gestartet

14. April 2015, Zhodino: In Zusammenarbeit mit dem Internationalen Bildungs- und Begegnungswerk (IBB) startet B.A.U.M. ein Beratungsprogramm im Bereich Energieeffizienz für die Stadt Zhodino. mehr lesen

Papiertüten für Gebäck mit Aufschrift zum European Energy Award
eea im Berchtesgadener Land

Mit dem European Energy Award (eea) die Energiewende gebacken bekommen

14. April 2015, Berchtesgardener Land: Mit Unterstützung des eea-Beraters Martin Sailer von B.A.U.M. Consult startet das Energieteam des Landkreises Berchtesgadener Land den Prozess zum Qualitäts- und Zertifizierungssystem European Energy Award. mehr lesen

Bildcollage aus Logo und Rapsfeld mit Traktor
Effekte von Pflanzenöl-Kraftstoffen

B.A.U.M.-Studie zeigt: Pflanzenöl-Kraftstoffe fördern ländliche Räume

30. März 2015, München: Im Rahmen des EU-Forschungsprojekts PraxTrak erstellte B.A.U.M. im Auftrag von John Deere eine Folgenabschätzung zu den regional-ökonomischen Effekten der Umstellung auf Pflanzenöl-Kraftstoffe bei Landmaschinen. mehr lesen

Vortragende Person
Ludwig Karg beim Launch Event

Auftakt der europäischen Initiative ERA-Net Smart Grids Plus

12. März 2015, Wien: ERA-Net Smart Grids Plus, eine Initiative von 21 europäischen Mitgliedsstaaten, ist mit der Auftaktveranstaltung am 12. und 13. März 2015 in Wien offiziell gestartet. B.A.U.M. ist im Rahmen des fünfjährigen Programms mit zwei weiteren Partnern als Support Team für die Programmbegleitung verantwortlich, insbesondere für die Unterstützung der Projekte, Evaluation, Wissenstransfer und Vernetzung relevanter Stakeholder. mehr lesen

Tisch zur Auslage der Projektergebnisse
Ausstellung der Projektergebnisse

Erfolgreicher Abschluss des EU-Förderprojekts AlpStore

26. Februar 2015, Aosta Tal: Die AlpStore Konferenz im Aosta Tal markierte den gelungenen Abschluss des Forschungsprojekts mit dem Fokus Stromspeicherung und Mobilität. 19 Partner aus sieben Ländern des Alpenraums haben unter der Koordination von B.A.U.M. aus Erfahrungen in 12 Pilotprojekten ein Konzept zur Modellierung ganzheitlicher Speicherlösungen entwickelt: STORM („Smart storage and mobility“). mehr lesen

FINESCE Messeautritt auf der E-world 2015
Messeauftritt des FINESCE-Projektes

B.A.U.M. stellte auf der E-world 2015 eine neue Plattform vor

10. Februar 2015, Essen: Als Konsortialpartner des EU-Projektes FINESCE (Future INtErnet Smart Utility ServiCEs) stellte BAUM das Konzept für eine neue Plattform zur Entwicklung von Smart Energy Applikationen vor. Die E-world zählte im Jahr 2015 mehr als 24.000 Besucher. mehr lesen