KontaktMeldungen

Ein "Erlkönig" der Elektromobilität im ÖKOPROFIT-Workshop

Betriebliche Mobilität - ein Zukunftsthema

Köln, 17. Januar 2013: Für die Teilnehmer der zweiten ÖKOPROFIT-Runde in Köln ein so gewichtiges Thema, dass ein Zusatzworkshop "Mobilität" organisiert wurde. 


Die 35 Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutierten im Schulungszentrum des Kooperationspartners Rheinenergie ihre betrieblichen Handlungsfelder in Sachen Mobilität. 

Schnell wurde deutlich dass Mobilität – insbesondere der PKW ein höchst emotionales Thema ist, das sperrig in Inhalten und Umsetzungschancen, aber mit enorm hohen Einsparpotenzialen verbunden ist.

Die Sahnehaube der Veranstaltung: Gemeinsam mit FORD Werke Köln konnte ein „Erlkönig“, der im Sommer am Markt erscheinende Ford Focus Electric gefahren werden. 

Auch die Zweiräder, für die Rheinenergie einen Zuschuss zur Anschaffung bezahlt, wurden eifrig und unter großem Spaß getestet: Vom Pedelec bis zum E-Roller standen 6 Fahrzeuge zur Verfügung. 

Das Thema "Betriebliche Mobilität" erschöpft sich nicht in der Frage "Welches Auto?", es betrifft viele Bereiche: vom Fuhrpark, über Bahn- und Fahrradförderung bis zum Thema Dienstreisen. Seit Mai 2012 bietet B.A.U.M. Consult Hamm mit Mobil.Pro.Fit. ein Modelprojekt in Dortmund, Unna und Hamm für das betriebliche Mobilitätsmanagement. 

Das Thema Elektromobilität ist eng verknüpft mit der Energiewende, Informations- und Kommunikationstechnologien. Ludwig Karg von B.A.U.M. Consult München leitet die Begleitforschung des Förderprogramms "EEnergy - IKT-basierte Energiesysteme der Zukunft". Das Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie in ressortübergreifender Partnerschaft mit dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit entwickelt und erprobt mit Technologiepartnerschaften in sechs Modellregionen (Smart Energy Regions) Schlüsseltechnologien und Geschäftsmodelle für ein "Internet der Energie". 

 

Ihr B.A.U.M. Kontakt

Ludwig Karg
Geschäftsführender Gesellschafter 
B.A.U.M. macht Betriebe fit

Mobil.Pro.Fit. – Förderprojekt für Mobilitätsmanagement

Zehn Modellregionen und -kommunen aus ganz Deutschland können sich bis zum 28. Februar 2014 für die Teilnahme am Förderprojekt Mobil.Pro.Fit. bewerben.
Das Programm wird von B.A.U.M. Consult koordiniert und vom BMUB gefördert. mehr lesen

Ludwig Karg eröffnete den Abschlusskongress

E-Energy Abschlusskonferenz: "Smart Energy made in Germany"

Die E-Energy Abschlusskonferenz war ein voller Erfolg. Im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie wurden die Resultate von viereinhalb Jahren Entwicklung und Erprobung vorgestellt. mehr lesen

IKT-basiertes Energiesystem der Zukunft

E-Energy - B.A.U.M. übergibt Abschlussbericht

B.A.U.M. legt der Bundesregierung die Ergebnisse aus dem mehrjährigen Forschungsprogramm E-Energy vor. B.A.U.M. leitete die Begleitforschung des Programms und wertete für den Abschlussbericht die Ergebnisse der 6 Modellregionen über deren Feldtests mit über 4.000 Haushalten und zahlreichen Simulationen aus. mehr lesen

Verantwortliche aus den Modellregionen

E-Energy ist "Ausgewählter Ort 2012" im Land der Ideen

Die Auszeichnung "Ausgewählter Ort 2012" des bundesweiten Wettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen" in der Kategorie Wissenschaft ging in diesem Jahr an "E-Energy - Smart Energy made in Germany". mehr lesen