Meldungen - B.A.U.M. Consult GmbH (baumgroup.de)
KontaktMeldungen

Meldungen


Gruppenversammlung zum Projektstart
Projektstart von Crete Valley

Start des EU-Forschungsprojekts "Crete Valley" für erneuerbare Energien bis 2028

1. Dezember 2023, Kreta Kreta steht im Fokus des neuen EU-Forschungsprojekts Crete Valley. Bis 2028 wird die Insel mit B.A.U.M. als Partner zum ersten "Living Lab" des Renewable Energy Valley in Europa. Das Projekt, unter der Leitung des Instituts für Kommunikations- und Computersysteme der Nationalen Technischen Universität Athen, zielt darauf ab, Kretas Energiebedarf durch verschiedene erneuerbare Quellen zu decken. mehr lesen

Zwei Personen freuen sich
Gemeinwohlförderndes Wirtschaften

Neun Dortmunder Pioniere für gemeinwohlförderndes Wirtschaften ausgezeichnet

18. Januar 2024, Dortmund In Dortmund gibt es 22.000 Unternehmen und Organisationen. Davon haben sich in 2023 neun als Pioniere auf den Weg gemacht, um ihren Beitrag zum Gemeinwohl zu messen und sichtbar zu machen. mehr lesen

Zweite Gemeinwohl-Bilanz

Standort Hamm punktet mit 2. Gemeinwohlbilanz

November 2023, Hamm Die „Bäume“ in Hamm gehen mit gutem Beispiel voran und verfolgen ihre gemeinwohlorientierte Ausrichtung konsequent weiter. Gemeinwohlbericht Nummer zwei bildet Entwicklungsschritte und-potentiale der Jahre 2019-2021 ab. mehr lesen

B.A.U.M. auf der Enlit in Paris

B.A.U.M. auf der Enlit 2023

28.-30. November 2023, Paris: Als Teil der EU Projects Zone präsentierte B.A.U.M. die Projekte FEVER und int:net auf der diesjährigen Enlit-Konferenz in Paris. Beim globalen Austausch von zahlreichen Energieexpert:innen aus über 70 EU-Initiativen moderierten unsere Vertreter:innen die Abschlusskonferenz des FEVER-Projekts und stellten in diesem Rahmen die Ergebnisse von fast vier Jahren intensiver Projektarbeit vor. mehr lesen

Workshops zum DNK

Workshops für die Freie Wohlfahrtspflege: Deutscher Nachhaltigkeitskodex

21. November 2023: Wie wird ein Nachhaltigkeitsbericht erstellt? B.A.U.M. Consult, B.A.U.M. e.V. und Caritas laden mithilfe der katholischen Kirchenbanken ein zu fünf Workshops. Die teilnehmenden Organisationen können das nötige Handwerkszeug erproben und sich untereinander vernetzen. Anmeldungen sind ab jetzt möglich. mehr lesen

B.A.U.M. e. V. Jahrestagung 2023 in Freiburg im Breisgau
»Rethink Business«

B.A.U.M. e.V. Jahrestagung 2023

21. November 2023, Freiburg im Breisgau »Rethink Business« war das Thema der diesjährigen Jahrestagung des B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften. 280 Teilnehmer:innen des B.A.U.M.-Netzwerks nutzten die Gelegenheit, sich intensiv auszutauschen, zu vernetzen und potenzielle Kooperationen zu erkunden. mehr lesen

Neue geschäftsführende Gesellschafter

Neue Geschäftsführung bei B.A.U.M. Consult GmbH München/Berlin

1. Oktober 2023, München/Berlin: Ab dem 1. Oktober 2023 übernehmen mit Hannah Witting und Michael Wedler zwei langjährige Führungskräfte unseres Teams die Geschäftsführung der B.A.U.M. Consult GmbH München/Berlin. Gründer und bisheriger Geschäftsführer Ludwig Karg bleibt B.A.U.M. Consult weiterhin als Libero und Gesellschafter erhalten. mehr lesen

Energiegemeinschaften

Projekt Kick-Off ECOEMPOWER

20. September 2023, Trient: Das Projekt ECOEMPOWER feierte sein Kick-Off Treffen in Trient, Italien. Hier traf sich das ECOEMPOWER-Konsortium zum offiziellen Projektauftakt mit über 20 Vertreter:innen verschiedener Projektpartner aus sechs europäischen Ländern. Das Projekt ECOEMPOWER zielt darauf ab, regionale Behörden bei der Initiierung und Förderung von Energiegemeinschaften zu unterstützen. mehr lesen

Klimamanagement in Unternehmen

Handlungshilfen zum betrieblichen Klimaschutz veröffentlicht

01. Juli 2023: Im Auftrag des Infozentrums UmweltWirtschaft (IZU) am Bayerischen Landesamt für Umwelt (LfU) hat B.A.U.M. praxisnahe Handlungshilfen für eine breite Unternehmerschaft entwickelt. Im Mittelpunkt stehen Methoden für die Bilanzierung von Treibhausgasemissionen, die Entwicklung einer Klimastrategie und die Ableitung eines Klimamanagements mit Maßnahmen. mehr lesen