KontaktMeldungen

Zweiter Deutscher Elektro-Mobil Kongress

B.A.U.M. Consult war in diesem Jahr offizieller Partner der Veranstaltung

Bonn, 17. Juni 2010: Aufbauend auf dem Erfolg 2009 findet am 17. und 18. Juni 2010 im World Conference Center Bonn der "Zweite Deutsche Elektro-Mobil Kongress" statt - erneut mit dem Ziel, alle entscheidenden Branchenakteure der Elektromobilität zusammen zu bringen.


"Mit IKT vom Elektromobil zum intelligenten Mobilitätssystem"

Veranstaltet wird der Kongress vom nova-Institut in Kooperation mit der IAV GmbH Ingenieursgesellschaft Auto und Verkehr.

Das erwartet die Gäste in diesem Jahr:

  • 40 Top-Referenten mit Präsentationen zu Ihren aktuellen Entwicklungen (bereits zugesagt haben u.a. B.A.U.M. Consult GmbH, Deutsche Bahn, Fraunhofer IFAM, IBM Research, Michelin, RWE, Toyota, TÜV SÜD)
  • Mehr als 600 Teilnehmer aus allen Industriebranchen, sowie der Forschung und Entwicklung mit Bezug zur Elektromobilität
  • Eine Ausstellung mit Platz für ca. 50 Aussteller (von OEMs über Zulieferer bis hin zu Forschungsinstituten und Verbänden).
  • Eine Teststrecke mit diversen Elektrofahrzeugen (Einrad, Zweirad, Dreirad und natürlich auch mit vier Rädern) auf der die Teilnehmer Probe fahren können.
  • Zahlreiche Geschäftskontakte und Vernetzung aller Akteure auf dem Gebiet der Elektromobilität
  • Eine hohe Medienpräsenz durch eine breite Öffentlichkeitsarbeit (im vergangenen Jahr waren u.a. ARD, Deutschlandfunk, Deutsche Welle, n-tv, Phoenix, WDR, SAT.1, Tageszeitungen, Fachpresse vor Ort)

B.A.U.M. Consult GmbH ist in diesem Jahr offizieller Partner des Zweiten Deutschen Elektro-Mobil Kongresses. B.A.U.M. Consult leitet das Konsortium der Begleitforschung des Förderprogramms von BMWi und BMU „IKT für Elektromobilität“. Hier entwickeln und erproben sieben Modellprojekte IKT-basierte Technologien und Dienste für die Integration der Elektromobilität in die Energie- und Verkehrsnetze.

Unter dem Titel „Mit IKT vom Elektromobil zum intelligenten Mobilitätssystem“ wird Ludwig Karg, Geschäftsführer von B.A.U.M. Consult GmbH und Leiter der Begleitforschung das Förderprogramm und die Modellprojekte vor Ort präsentieren.

Weitere Informationen

Internetseite der Veranstaltung:
www.essen-ist-emobil.de

Ihr B.A.U.M. Kontakt

Ludwig Karg
Geschäftsführender Gesellschafter 
Vortragender auf dem Podium einer Konferenz
Vortrag von Michael Wedler

B.A.U.M. auf Smart Grid Week Österreich

B.A.U.M Consult war auch 2014 wieder mit Vorträgen und Moderation auf der Smart Grids Week in Österreich vertreten. Die größte mehrtägige Fachveranstaltung zum Thema Smart Grid im deutschsprachigem Raum zog in Graz über 600 Teilnehmer aus ganz Europa an. mehr lesen

Animation
Projektabschluss

'IKT für Elektromobilität' erfolgreich abgeschlossen

Nach zweieinhalb Jahren Forschungs- und Entwicklungsarbeit wurde das Förderprogramm „IKT für Elektromobilität“ erfolgreich abgeschlossen. Sieben Modellprojekte arbeiteten an zukunftsweisenden Lösungen für die Integration von Elektromobilität in intelligente Netze. mehr lesen

Mann steht auf Podium hinter Laptop und redet
Ludwig Karg referiert über Smart Grids

Elektromobilität und intelligente Netze in Japan

Gerade nach der Katastrophe von Fukushima muss Japan Energie sparen und die erneuerbaren Energien ausbauen. Elektrofahrzeuge und so genannte „smart grids“ bieten dafür interessante Ansätze. Deutsche und japanische Experten diskutierten in Tokyo über Erfahrungen und Möglichkeiten. mehr lesen

Mann redet mit Mikro an ein Podest gelehnt
Ludwig Karg auf dem Mannheimer Kongress

"Lebenswelt Elektromobilität" - Kongress zur Zukunft des Verkehrs

125 Jahre nach Carl Benz’ Erfindung geht ein weiteres Signal von Mannheim in die Welt aus. Knapp 450 Gäste aus dem In- und Ausland diskutierten zwei Tage lang über die technologische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Zukunft der Mobilität. mehr lesen