KontaktMeldungen

Biogasanlage und Hackschnitzelkessel in Betrieb genommen

Anlage kann 3.280 Haushalte mit Strom und 1.000 Haushalte mit Wärme versorgen

Hamburg, 22. Dezember 2009: Ende Dezember 2009 wurde die erste von B.A.U.M. Consult realisierte Biogasanlage in Betrieb genommen. Die Anlage mit einer elektrischen Gesamtleistung von 1,6 MW soll v.a. Gartenbaubetriebe mit Ökostrom und Biowärme beliefern.


Am 22.12.2009 wurde die erste von B.A.U.M. Consult realisierte Biogasanlage in Betrieb genommen. Die Anlage mit einer elektrischen Gesamtleistung von 1,6 Megawatt produziert genug Strom um 3.280 Haushalte mit Strom und rund 1.000 Haushalte mit Wärme zu versorgen.

Die Anlage zeichnet sich durch ein exzellentes Wärmekonzept aus. So werden die Fermenter mit Bio-Wärme aus einem 550 kW Hackschnitzekessel auf Temperatur gehalten. Neben den beiden Blockheizkraftwerken (BHKW) mit je 800 kW elektrischer Leistung liefert ein weiterer Holzhackschnitzelkessel mit 850 kW Leistung Wärme an 11 Gartenbaubetriebe. Diese können ihre Heizkosten damit um rund 30% reduzieren.

Die B.A.U.M. Consult plante und realisierte die Anlage als Generalunternehmer. Die Bauzeit betrug nur 24 Wochen, was auch bei Branchenkennern als schnell gilt.

 

Die Anlagedaten im Überblick:

- Leistung (elektrisch): 1,6 MW (2x 800 kW BHKW)

- Leistung (thermisch): 3,0 MW (2x 800 kW BHKW + 550 kW und 850 kW Hackschnitzelkessel)

- Hersteller: MT Energie

 

Das Anlagenkonzept zeichnet sich durch folgende Kriterien als besonders zukunftsweisend aus:

- Wärmekonzept mit rund 85% Wärmenutzung

- Extrem hoher Wirkungsgrad

- Regionales Modell zur Stärkung von Landwirtschaft und Gartenbau

- Vorbildliches Entwässerungskonzept zur Vermeidung von Eutrophierung von Gewässern

weißer Zylinder auf Feld

Ihr B.A.U.M. Kontakt

Betrieblicher Umweltschutz bei Dr. Kade Pharmazeutische Fabrik

Betrieblicher Umweltschutz bei Dr. Kade Pharmazeutische Fabrik

Seit 2001 berät B.A.U.M. Consult die Dr. Kade Pharmazeutische Fabrik in allen Fragen des betrieblichen Umweltschutzes. mehr lesen


B.A.U.M. macht Betriebe fit

Mobil.Pro.Fit. – Förderprojekt für Mobilitätsmanagement

Zehn Modellregionen und -kommunen aus ganz Deutschland können sich bis zum 28. Februar 2014 für die Teilnahme am Förderprojekt Mobil.Pro.Fit. bewerben.
Das Programm wird von B.A.U.M. Consult koordiniert und vom BMUB gefördert. mehr lesen