KontaktMeldungen

ERA-Net - Harmonisierung der nationalen Smart Grid-Strategien in Europa

Vernetzungsworkshop und Wissenstransfer

Im Auftrag des österreichschen Ministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) konzipierte und begleitete B.A.U.M. den fachlichen Austausch von nationalen Smart-Grid Technlogieplattformen und Industrievertretern in Europa zur Gestaltung der ERA-Net Plus Smart Grid Aktivitäten im EU-Forschungsrahmenprogramm Horizon 2020.

ERA-Net - Harmonisierung der nationalen Smart Grid-Strategien in Europa

Beschreibung

ERA-Net Smart Grids dient der Koordinierung und Zusammenarbeit zwischen Forschungs- und Entwicklungsprogrammen in Europa, um nationale Programme besser aufeinander abzustimmen. Ziel des von B.A.U.M. konzipierten und durchgeführten Workshops war es Beiträge für die ERA-Net Plus Smart Grids Aktivitäten zu erarbeiten.
Um Arbeitsschwerpunkte und Positionen für den Workshop zu charakterisieren erstellte B.A.U.M. im Vorfeld eine Auswertung national tätiger Smart-Grid Plattformen in Europa. Im Fokus der zweitägigen Veranstaltung mit 80 Vertretern aus 12 EU-Nationen stand die Zusammenführung von Positionen, nationalen Strategien, Förderpolitiken und Technik-Knowhow aus den maßgeblichen Unternehmen der jeweiligen Länder zur zukunftsfähigen Entwicklung der europäischen Energieversorgungssysteme.

Leistungen

  • Synopse zu national tätigen Smart-Grid Plattformen
  • Fachliche Vorbereitung und Konzeption eines internationalen Workshops (englischsprachig)
  • Inhaltliche und organisatorische Durchführung, einschließlich Einladungs- und Teilnahmemanagement, Referentenauswahl und –briefing sowie Moderation der Veranstaltung
  • Dokumentation und Aufbereitung der Ergebnisse für ERA-Net Folgeaktivitäten
Projekt-Website: www.eranet-smartgrids.eu/
Auftraggeber Österreichisches Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Ihr B.A.U.M. Kontakt

Entwicklung von Förderprojekten - An die Zukunft denken und sie nutzbringend mitgestalten

Wer an Zukunftsthemen mit hohen Innovationsbedarfen arbeitet wird vom Staat unterstützt und verbessert damit die Möglichkeiten zu beschleunigtem Wissenstransfer und Markteinstieg. Doch die Projektidee auszuarbeiten und einen Projektantrag zu stellen kann eine echte Herausforderung sein. Wir konzipieren mit Ihnen Erfolg versprechende Projekte bis zum Förderantrag und stehen Ihnen als Projektpartner zur Seite. Erfahren Sie mehr

Veranstaltungsmanagement und Wissenstransfer - Austausch und Vernetzung organisieren

Schaffen Sie eine Plattform für Wissensvermittlung und Austausch von Erfahrungen. Wir unterstützen Sie bei der inhaltlichen Konzeption innovativer Formate, koordinieren Referenten und Moderation und organisieren die Durchführung vor Ort. Erfahren Sie mehr

Evaluation von Förderprogrammen - Forschungsaktivitäten systematisch aufbereiten

Gewinnen Sie wertvolle Erkenntnisse zu den Erfolgsfaktoren, übertragbaren Ergebnissen und weiteren Forschungsbedarf aus Förderprogrammen. Wir begleiten laufende Programme, werten sie umfassend aus und entwickeln Handlungsempfehlungen für Folgeprogramme. Erfahren Sie mehr

Alle Leistungen

Auftakt der europäischen Initiative ERA-Net Smart Grids Plus

12. März 2015, Wien: ERA-Net Smart Grids Plus, eine Initiative von 21 europäischen Mitgliedsstaaten, ist mit der Auftaktveranstaltung am 12. und 13. März 2015 in Wien offiziell gestartet. B.A.U.M. ist im Rahmen des fünfjährigen Programms mit zwei weiteren Partnern als Support Team für die Programmbegleitung verantwortlich, insbesondere für die Unterstützung der Projekte, Evaluation, Wissenstransfer und Vernetzung relevanter Stakeholder. mehr lesen

Weitere Meldungen anzeigen
Vernetzungstreffen von Smart Grid Experten auf dem Deutsch-Niederländischen Industrieforum

Vernetzungstreffen von Smart Grid Experten auf dem Deutsch-Niederländischen Industrieforum

Im Auftrag der Deutsch-Niederländischen Handelskammer (DNHK) betreute B.A.U.M. Consult einen gezielten Austausch von niederländischen und deutschen Experten und Anbietern von Smart Grid-Lösungen auf dem Deutsch-Niederländischen Industrieforum 2013 in Stuttgart. mehr lesen