Climate Action - Klimastrategie mit fundierten Zielen und Kennzahlen - B.A.U.M. Consult GmbH (baumgroup.de)
KontaktMeldungen

Klimastrategien mit fundierten Zielen und Kennzahlen

online, 16. September 2021

Um die Entwicklung und Formulierung einer Klimastrategie geht es bei der fünften Veranstaltung der sechsteiligen Online-Reihe "Climate Action" für Unternehmen.


Die Entwicklung und Formulierung einer Klimastrategie ist der zentrale Baustein bei der Einführung eines Klimamanagements. Die Basis ist Transparenz über die unternehmensbezogenen Emissionsschwerpunkte und über Chancen und Risiken für das Geschäftsmodell.

Die Strategie gibt den Handlungsrahmen und weist Ziele aus. Inwiefern hier die Initiative "Scienced Based Targets" wertvollen Input liefert, wird im Webinar ebenso diskutiert wie die Frage der Integration in die Unternehmensstrategie.

Anmeldung

Dieses Seminar ist kostenfrei und öffentlich zugänglich. Sie können sich für einzelne Termine oder für die gesamte Reihe anmelden. Sollten  Sie nachträglich Änderungswünsche haben, wenden Sie sich bitte an  Antonia Thiele, antonia.thiele@baumev.de.

Hier geht es zur Anmeldung.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Hannah Witting.

Dieses Seminar ist Teil der Reihe "Climate Action" für Unternehmen. Alle Veranstaltungen der Reihe sind praxisorientiert gestaltet und angefüttert mit interaktiven Elementen, Tools und Good Practices.

Das Seminar richtet sich explizit an Vertreterinnen und Vertreter von Unternehmen, die ein Klimamanagement aufbauen möchten. Wir behalten uns vor, dass wir den Zugang für Beratungseinrichtungen daher limitieren und bitten von einer Anmeldung abzusehen.


Weitere Informationen

Termin: 16. September 2021, 11:30-12:30 Uhr

Veranstaltungsort: online

Anmeldung: Klicken Sie hier.

Ihr B.A.U.M. Kontakt


Die sechsteilige Reihe “Climate Action” richtet sich an Vertreter:innen aus Unternehmen und Organisationen, die sich auf den Weg machen wollen oder unterwegs sind in Richtung ganzheitliches Klimamanagement. Wir informieren Sie über aktuelle Initiativen und Standards und bringen Licht in die Frage, wie Sie sich konkret und schrittweise vorarbeiten – interaktiv, praxisorientiert und mit Raum für Ihre Fragen.

Wir begleiten Sie ab März monatlich jeden dritten Donnerstag von 11.30-12.30 Uhr.