KontaktMeldungen

Klimaschutzkonzept für die Schulstiftung der Ev. Landeskirche in Württemberg

Mehr Klimaschutz an Schulen zur Bewahrung der Schöpfung

Im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg hat die B.A.U.M. Consult gemeinsam mit dem Öko-Zentrum NRW ein Klimaschutzkonzept für die Schulen der Landeskirche erstellt. Kernpunkte des Konzepts sind eine Energie- und CO2-Bilanz mit Maßnahmen zur Energieeinsparung sowie ein Sanierungskonzept für die Liegenschaften der Schulstiftung.

Klimaschutzkonzept für die Schulstiftung der Ev. Landeskirche in Württemberg

Beschreibung

Die evangelische Landeskirche in Württemberg fordert in Anbetracht des Klimawandels ein auf Dauer angelegtes, christliches Engagement. In diesem Zusammenhang erarbeitete B.A.U.M. Consult zusammen mit dem Öko-Zentrum NRW Maßnahmen zu Mobilität, Ressourcen und Energie. Die Landeskirche möchte dafür eng mit den Schülerinnen und Schülern und Beschäftigten der Schulstiftung zusammenarbeiten. In gemeinsamen Workshops und mehreren Steuerungsrunden diskutierten die Beteiligten die konkrete Umsetzung. So sollen etwa durch Wissensvermittlung Änderungen im Nutzungsverhalten erreicht oder Klimaschutz als eigenständiges Schwerpunktthema im Lehrplan verankert werden. Ergänzt werden die Maßnahmen durch ein Sanierungskonzept, das zum Ziel hat, die energetischen Standards in den Liegenschaften zu verbessern.

Leistungen

  • Erstellung einer Energie- und CO2-Bilanz
  • Begehung von Standorten für die Erfassung der Energieverbraucher
  • Erstellung einer Wohn-Standort-Analyse
  • Durchführung von mehreren Workshops und Steuerungsrunden u.a. im World-Café-Format
  • Entwicklung von Maßnahmen zur Einsparung von Energie und CO2-Emissionen in den Bereichen Energie, Ressourcen und Mobilität
  • Fördermittelberatung und Unterstützung bei der Antragstellung
  • Erstellung eines Abschlussberichts
Projekt-Website: https://www.schulstiftung.info/projekte/klimaschutzkonzept/
Auftraggeber Schulstiftung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Bilder

Ihr B.A.U.M. Kontakt

Martin Sailer
Büroleiter, Bereichsleiter 
E-Mail schreiben

Kommunale Energie- & Klimaschutzkonzepte - Regionen auf dem Weg in die Zukunft

Bringen Sie für Ihre Region Zukunftsthemen wie erneuerbare Energien, Klimaschutz und Mobilität auf den Weg. Wir erstellen für Sie Konzepte, die die Lebensqualität der Bürger, die Standortattraktivität für Ansiedelungen und Investitionen sowie die Fördervoraussetzungen berücksichtigen und begleiten Umsetzungsprozesse unter Einbindung aller Akteure. Erfahren Sie mehr

Betriebliche Energieberatung - Mit Energieeffizienz Verbrauch und Kosten senken

Reduzieren Sie Ihre Kosten durch mehr Energieeffizienz. Wir ermitteln und bewerten Ihre Energieeinsparpotenziale, unterstützen Sie bei der Umsetzung von Maßnahmen und prüfen darüber hinaus Ihre Fördermöglichkeiten. Erfahren Sie mehr

Energieaudit nach DIN EN 16247 - Sichern Sie sich jetzt erfahrene Berater und Zuschüsse

Profitieren Sie dabei von einem detaillierten Maßnahmenplan zur Senkung Ihrer Energiekosten. Erfahren Sie mehr

Alle Leistungen

Wappen mit abgebildeter Burg

Die Stadt Altlandsberg auf dem Weg in eine nachhaltige Zukunft

10. Februar 2016, Altlandsberg: Die Stadt Altlandsberg im Land Brandenburg stellt sich der großen Herausforderung von Klimaschutz und Energiewende auf kommunaler Ebene. B.A.U.M. Consult wurde mit der Erarbeitung eines Integrierten Klimaschutzkonzepts sowie eines Integrierten Stadtentwicklungskonzepts (ISEK) beauftragt. mehr lesen

Ergebnisse der von B.A.U.M. moderierten Bürgerbeteiligung für das Klimaschutzkonzept in Viernheim

Klimaschutz 2.0: Brundlandtstadt Viernheim setzt mit neuem Klimaschutzkonzept auf Beteiligung

2. April 2019, Viernheim: Gemeinsam mit B.A.U.M. Consult entwickelte die Stadt Viernheim ein integriertes Klimaschutzkonzept. Damit bleibt die Brundlandtstadt ihren Zielen treu: 1995 war sie mit ihrem ersten Klimaschutzkonzept Vorreiterin. Das neue Konzept setzt auf gesellschaftlichen Wandel statt auf rein technische Lösungen. mehr lesen

Klimaschutz als Bildungsaufgabe

Rege Teilnahme an der ersten Klimawerkstatt in Bad Dürkheim

13. Februar 2019: Die von B.A.U.M. organisierte erste Klimawerkstatt in Bad Dürkheim war ein voller Erfolg. Über 100 Bürgerinnen und Bürger arbeiteten an der Vision für eine klimafreundliche Stadt. mehr lesen

Weitere Meldungen anzeigen
Einstiegsberatung kommunaler Klimaschutz für die Stadt Altenburg

Einstiegsberatung kommunaler Klimaschutz für die Stadt Altenburg

Ein halbes Jahr lang hat B.A.U.M. Consult die Stadt Altenburg bei Ihrem Einstieg in den Klimaschutz begleitet. In mehreren Workshops wurden mit den Akteuren strategische Maßnahmen entwickelt, die den Klimaschutz in Altenburg voranbringen. mehr lesen


Integriertes Klimaschutzkonzept für die Stadt Altlandsberg

Integriertes Klimaschutzkonzept für die Stadt Altlandsberg

Mit breiter Bürgerbeteiligung erarbeitete B.A.U.M. Consult ein integriertes Klimaschutzkonzept für die Kleinstadt Altlandsberg (9.000 EW) am östlichen Rand von Berlin. Die Stadt hat sich trotz eines starken prognostizierten Bevölkerungswachstums ambitionierte Ziele für den Klimaschutz gesetzt. mehr lesen


Klimaschutz-Rahmenkonzept für die  Stadtwerke Hennigsdorf GmbH

Klimaschutz-Rahmenkonzept für die Stadtwerke Hennigsdorf GmbH

In Auftrag der Stadtwerke Hennigsdorf erarbeitete B.A.U.M. ein Klimaschutz-Rahmenkonzept, das sich an die Entscheidungsträger der Stadt Hennigsdorf richtet. Das Konzept zeigt auf, wie der Transformationsprozess zu erneuerbaren Energien in die grundlegenden und übergreifenden Ziele einer vorausschauenden kommunalen Klimaschutzpolitik integriert werden kann. mehr lesen