Detail - B.A.U.M. Consult GmbH (baumgroup.de)
KontaktMeldungen

Transnationale Zusammenarbeit in der Raumentwicklung

Im Auftrag des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung entwickelt B.A.U.M. Consult die Öffentlichkeitsarbeit für das Bundesprogramm transnationale Zusammenarbeit im Rahmen der Programme zur Europäischen Territorialen Zusammenarbeit (INTERREG B) systematisch weiter.
mehr lesen


Vernetzungstreffen von Smart Grid Experten auf dem Deutsch-Niederländischen Industrieforum

Im Auftrag der Deutsch-Niederländischen Handelskammer (DNHK) betreute B.A.U.M. Consult einen gezielten Austausch von niederländischen und deutschen Experten und Anbietern von Smart Grid-Lösungen auf dem Deutsch-Niederländischen Industrieforum 2013 in Stuttgart. mehr lesen


2ndVegOil – Dezentral erzeugte Pflanzenölkraftstoffe für moderne Landmaschinen

Traktoren der Abgasstufe 3A können problemlos mit dezentral gewonnenem und gereinigtem Pflanzenöl klimafreundlich betrieben werden. Eine breite Palette verschiedener Öle kommt für die Verwendung als Kraftstoff in Frage. Für die Abgasstufen 3B und 4 wurde die prinzipielle Machbarkeit nachgewiesen. mehr lesen


2ndVegOil – Dezentral erzeugte Pflanzenölkraftstoffe für moderne Landmaschinen

Traktoren der Abgasstufe 3A können problemlos mit dezentral gewonnenem und gereinigtem Pflanzenöl klimafreundlich betrieben werden. Eine breite Palette verschiedener Öle kommt für die Verwendung als Kraftstoff in Frage. Für die Abgasstufen 3B und 4 wurde die prinzipielle Machbarkeit nachgewiesen. mehr lesen


3mobil: Überbetriebliche Mobilität im Schwarzwald

Vor dem Hintergrund einer besseren Erreichbarkeit von Gewerbegebieten im ländlichen Raum hat B.A.U.M. Consult in drei Landkreisen in der Region Schwarzwald ein Projekt zu überbetrieblichem Mobilitätsmanagement koordiniert. Darüber hinaus unterstützte B.A.U.M. bei der Initiierung von Mobilitätsmaßnahmen in den Gewerbegebieten. mehr lesen


Fortbildung „Betrieblicher Mobilitätsmanager IHK“

B.A.U.M. hat in Kooperation mit den Industrie- und Handelskammern in Deutschland eine Fortbildung zum betrieblichen Mobilitätsmanager entwickelt und erprobt. Die Fortbildung orientiert sich an der VDI-Richtlinie 5110, in der Qualifikationsmerkmale für betriebliche Mobilitätsmanager festgelegt sind. mehr lesen