Detail - B.A.U.M. Consult GmbH (baumgroup.de)
KontaktMeldungen

Integriertes Klimaschutzkonzept für die Gemeinde Nußloch

Die Umsetzung kann beginnen!

Unter Einbindung lokaler Expert:innen und interessierten Bürger:innen hat B.A.U.M. Consult für die Gemeinde Nußloch im Rhein-Neckar-Kreis ein Integriertes Klimaschutzkonzept entwickelt.

Beschreibung

Das von B.A.U.M. erarbeitete integrierte Klimaschutzkonzept bündelt die bestehenden Klimaschutzaktivitäten der Gemeinde Nußloch und dient fortan als strategische Entscheidungs- und Handlungsgrundlage, um das selbstgesetzte Klimaschutzziel von unter 2 Tonnen CO2 pro Einwohner:in und Jahr zu erreichen. Der speziell auf die Belange der Gemeinde zugeschnittene Katalog mit 18 Leitprojekten schafft dabei einen mittelfristigen Aktionsplan und ebnet den Weg für einen stärkeren Einsatz von erneuerbaren Energien, eine aktive Wärmewende, eine zukunftsweisende Mobilitätsentwicklung und die Anpassung an die Folgen des Klimawandels.

Leistungen

  • Durchführung einer Bestandsanalyse mit Energie- und Treibhausgasbilanz
  • Durchführung einer Potenzialanalyse zur Steigerung der Energieeffizienz und Energieeinsparung sowie zum Ausbau erneuerbarer Energien
  • Ausarbeitung von Szenarien zur zukünftigen Entwicklung des Wärme- und Stromverbrauchs sowie zu den Treibhausgasen basierend auf den errechneten Potenzialen
  • Organisation eines zielgruppenspezifischen Beteiligungsprozesses
  • Erstellung eines Klimaaktionsplans mit Leitprojekten, die in den kommenden 3 - 5 Jahren umgesetzt oder mindestens angestoßen werden sollen
  • Ausarbeitung einer Verstetigungs- und Umsetzungsstrategie
  • Erstellung eines Controlling-Konzepts zur Fortschritts- und Erfolgskontrolle
  • Erstellung einer Strategie für die Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit mit zielgruppenspezifischen Empfehlungen

Ihr B.A.U.M. Kontakt

Kommunale Energie- & Klimaschutzkonzepte - Regionen auf dem Weg in die Zukunft

Bringen Sie für Ihre Region Zukunftsthemen wie erneuerbare Energien, Klimaschutz und Mobilität auf den Weg. Wir erstellen für Sie Konzepte, die die Lebensqualität der Bürger, die Standortattraktivität für Ansiedelungen und Investitionen sowie die Fördervoraussetzungen berücksichtigen und begleiten Umsetzungsprozesse unter Einbindung aller Akteure. Erfahren Sie mehr

Alle Leistungen

Gemeinde Nußloch beschließt integriertes Klimaschutzkonzept

August 2020: Die Entwicklung des integrierten Klimaschutzkonzeptes der Gemeinde Nußloch durch B.A.U.M. Consult ist durch die Gemeinderatsversammlung beschlossen worden. Nun gilt es die darin enthaltenden Kernprojekte erfolgreich umzusetzen. mehr lesen

Rege Beteiligung an Klimawerkstatt in Nußloch

2. März 2020, Nußloch: Das Interesse an aktivem Klimaschutz ist in Nußloch weiterhin stark. Über 50 Bürgerinnen und Bürger besuchten die von B.A.U.M. Consult organisierte Klimawerkstatt in der Festhalle des Ortes. In dem Workshop konnten sich die Teilnehmenden informieren, mit Vertreter*innen von B.A.U.M. sowie Verwaltung und Politik diskutieren sowie die ausgearbeiteten Maßnahmen bewerten. mehr lesen

Team Up 4 Future: Climate Action Workshop für Zukunftsträger*innen

28. September 2019, Nußloch: Wie kann Klimaschutz in unserer Gemeinde gelebt werden? B.A.U.M. Consult organisierte mit Jugendlichen in Nußloch einen Workshop, um genau dieser Frage nachzugehen. In „Design Thinking“-Sprints entwickelten die Jugendlichen mit Kreativität und Leidenschaft für kommunalen Klimaschutz frische Ideen für ihre Gemeinde. mehr lesen

Weitere Meldungen anzeigen
Integriertes Klimaschutzkonzept für die Stadt Schwetzingen

Integriertes Klimaschutzkonzept für die Stadt Schwetzingen

In Zusammenarbeit mit interessierten Bürger*innen und lokalen Expert*innen erstellte die B.A.U.M. Consult ein integriertes Klimaschutzkonzept für die in der Metropolregion Rhein-Neckar gelegene Stadt Schwetzingen (22.500 Einwohner). mehr lesen


Kommunaler Klimaschutz in Neustadt an der Weinstraße

Kommunaler Klimaschutz in Neustadt an der Weinstraße

B.A.U.M. Consult begleitet den Einstieg der Stadt Neustadt an der Weinstraße in den kommunalen Klimaschutzprozess bis hin zur Umsetzung der Leitprojekte durch geförderte Klimaschutzmanager*innen. mehr lesen