KontaktMeldungen

B.A.U.M. Consult beim European Roundtable on Sustainable Consumption & Production

Präsentation des DNK als neue, smarte Form der Nachhaltigkeitsberichterstattung

06. Oktober 2017, Skiathos: Der ERSCP fand vom 1. bis zum 6. Oktober 2017 bereits zum 18. Mal in Folge statt und versammelte rund 180 Teilnehmer aus ganz Europa. Der erste Roundtable war 1994 in Graz  unter der Mitwirkung von B.A.U.M.-Mitarbeiterin Gudrun Engelhardt organisiert worden. Auch dieses Jahr brachte der Kongress Wissenschaft und Wirtschaft zusammen: Neue Forschungsergebnisse und zahlreiche, auch ungewöhnliche Case Studies zeigten innovative Trends, die richtungsweisend für Schwerpunkt-Bereiche der nachhaltigen Entwicklung sind. 


Vorstellung des DNK

Der inhaltliche Fokus bei diesem Roundtable lag auf der Circular Economy, flankiert von vielen Projekten im Bereich nachhaltiger Geschäftsmodelle, Öko-Design, Smart und Sustainable Cities sowie verschiedener Anreizsysteme für einen nachhaltigeren Konsum.

Eine weitere Session war dem Thema Entrepreneurship & Management gewidmet - hier wurde der DNK  präsentiert. Schwerpunkte des Vortrags waren die „praktische“ Selbsterfahrung von B.A.U.M., die bei der Einführung des DNK mit dem Tool gemacht  wurden sowie die allgemeinen Anforderungen und der Aufbau des „Sustainability Codes“, der englische Name für den DNK. Im Anschluss an den Vortrag von B.A.U.M. wurde interessiert diskutiert. Anfragen aus Italien, Dänemark und Island zur nationalen Adaption des DNK laufen.

Interaktive Workshops & neue Impulse

Ein Workshop zum Thema Smart Cities arbeitete mit Methoden des Living Lab und Design Thinking und zeigte gemeinsam eine plastikfreie Zukunft der Gastgeberinsel Skiathos auf. Gudrun Engelhardt kommt zurück mit vielen Ideen für gemeinsame Projekte und neuen internationalen Netzwerkpartnern.

Und wieder wurde eines der wichtigsten Ziele des ERSCP erreicht: Diskussionen unter Stakeholdern anzuregen und damit Unternehmen, öffentliche Einrichtungen, Universitäten und Forschungszentren sowie NGOs, KMUs und Entscheidungsträger zu vernetzen. Und last but not least: Kooperationspartner für gemeinsame EU-Projekte zu finden.

Link zur Kongress-Website:

http://erscp2017.eu/ 

 


Ihr B.A.U.M. Kontakt

AIDA Cruises – Nachhaltig Handeln an Bord und an Land

AIDA Cruises – Nachhaltig Handeln an Bord und an Land

B.A.U.M. Consult unterstützt das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises kontinuierlich bei der Weiterentwicklung, Umsetzung und Kommunikation strategischer Nachhaltigkeitsziele. mehr lesen


Nachhaltigkeitsmanagement bei der TEDi GmbH & Co. KG

Nachhaltigkeitsmanagement bei der TEDi GmbH & Co. KG

B.A.U.M. Consult unterstützt den Nahversorger bei der nachhaltigen Ausrichtung seiner Strategien und Abläufe. Nach der Teilnahme an FamUnDo und ÖKOPROFIT erarbeitete der Konzern den Nachhaltigkeitsbericht. mehr lesen


DNK-Entsprechenserklärung für B.A.U.M.

B.A.U.M. Consult Hamm: Smarte Berichterstattung mit dem DNK

08. Juni 2017 Zwanzig Kriterien bilden die Grundlage des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK), anhand derer über Nachhaltigkeits-aktivitäten berichtet wird. Für uns als Nachhaltigkeitsberater der B.A.U.M. Consult Hamm war es logische Konsequenz, selbst den Prozess der Berichterstattung nach DNK zu durchlaufen! mehr lesen

Deutscher Umweltkongress

B.A.U.M. Consult beim Deutschen Umweltkongress 2017

14./15. September 2017, Bad Nauheim B.A.U.M. Consult besuchte am 14./15. September den Deutschen Umweltkongress 2017 in Bad Nauheim. Experten aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft diskutierten über Themen rund um den Umweltschutz. In diesem Jahr standen neben umweltrechtlichen hard facts erstmalig auch soft facts nachhaltigen Wirtschaftens auf der Agenda. mehr lesen

Visualisierung einer Datenleitung
B.A.U.M.-Tagung Digitalisierung & Nachhaltigkeit

B.A.U.M.-Jahrestagung setzt Zeichen bei Digitalisierung und Nachhaltigkeit

14. November 2016, Bonn: Die B.A.U.M.-Jahrestagung in Bonn widmete sich in diesem Jahr den Herausforderungen und Chancen von "Digitalisierung und Nachhaltigkeit". Spannende Referenten und Gäste aus Wirtschaft, Politik, Medien, Wissenschaft und Verbänden machten die Tagung wieder einmal zum Nachhaltigkeitstreffpunkt mit Mehrwert. mehr lesen

 

Nachhaltigkeitsstrategien - Mit Weitsicht planen

Bereiten Sie mit konsistenten Strategien den Weg für eine langfristig erfolgreiche Entwicklung. Wir erarbeiten mit Ihnen strategische Konzepte und Modelle von der Erstellung Ihres Leitbildes über Verhaltenskodizes bis zur Wesentlichkeitsanalyse und begleiten Sie bei Veränderungsprozessen. mehr lesen

Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement - Nachhaltiges Wirtschaften umsetzen und verankern

Das unternehmerische Umfeld fordert mehr und mehr die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung. Verankern Sie Umwelt- und Nachhaltigkeitsleistungen kontinuierlich in Ihren Prozessen. Wir begleiten Sie Schritt für Schritt bei der Einführung und Weiterentwicklung von Managementsystemen, bieten Schulungen an und führen interne Audits durch. mehr lesen

Veranstaltungsmanagement und Wissenstransfer - Austausch und Vernetzung organisieren

Schaffen Sie eine Plattform für Wissensvermittlung und Austausch von Erfahrungen. Wir unterstützen Sie bei der inhaltlichen Konzeption innovativer Formate sowie bei Referenten, Fachbeiträgen und Moderation und organisieren die Durchführung vor Ort. mehr lesen

Kommunikation und Dialog - Im Austausch mit Anspruchs- und Interessensgruppen

Machen Sie Ihre Leistungen und innovativen Lösungsansätze rund um Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen sichtbar. Wir entwickeln mit Ihnen Strategien, passende Instrumente und Maßnahmen für den internen und externen Dialog und Wissenstransfer. Wir unterstützen Sie inhaltlich und redaktionell bei der Nutzung Ihrer Kommunikationskanäle. mehr lesen

 

Alle Leistungen