KontaktMeldungen

„New Work” – Wandel der Arbeitwelt im Fokus der B.A.U.M.-Jahrestagung 2019

Spannende Modelle zur Zukunft der Arbeit

03. September 2019, Hamburg: Zahlreiche Nachhaltigkeitsakteur*innen kamen in Hamburg auf der Jahrestagung des B.A.U.M. e. V. bei einem abwechslungreichen Programm  unter dem Motto „New Work“ zusammen. Der von B.A.U.M. Consult als Vorprogramm angebotene interaktive Praxis-Workshop bot einen intensiven Austausch zu innovativen Aspekten von New Work und Nachhaltigkeit.


Lebendige Unternehmenskultur und flexible Arbeitszeitmodelle durch Digitalisierung: Dies sind nur einige der Themen, mit denen sich „New Work“ befasst – ein übergreifender Begriff für eine Vielfalt an Formen des Arbeitens und Zusammenarbeitens. Der B.A.U.M. e. V. lud zahlreiche Vertreter*innen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Nachhaltigkeitsinitiativen nach Hamburg ein, um sich den Potenzialen und Herausforderungen dieser Entwicklung anzunehmen. Mit Vorprogramm, Empfang, Fachkonferenz und feierlicher Preisverleihung bot die Jahrestagung 2019 vom 2. bis 3. September wieder ein spannendes Veranstaltungsformat.

B.A.U.M. Consult gestaltete das Vorprogramm zur Konferenz als Praxis-Workshop zu den oft eher abstrakten Aspekten von „New Work“. In Arbeitsgruppen zu Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Gemeinwohlökonomie, der Bedeutung der Sustainable Development Goals (SDGs) im betrieblichen Kontext sowie methodischem Lernen mit Design Thinking konnten die Teilnehmenden neue Ansätze und Perspektiven kennenlernen, ihre Erfahrungen austauschen und konkrete Anregungen für ihren Arbeitsalltag mitnehmen.

Auch der Veranstaltungsort des Praxis-Workshops bereicherte die Auseinandersetzung mit dem Themenkomplex. Der Co-Working Space „BEEHIVE“ Hamburg kann bereits auf Erfahrungen mit dem Thema „New Work“ zurückblicken und stellt zugleich einen der Ansätze für aktuelle Arbeitsformen dar. Der Einblick in Idee und Struktur des Co-Working Space von BEEHIVE vertiefte so die gesammelten Eindrücke bei den Teilnehmenden.

Das Hauptprogramm der B.A.U.M. Jahrestagung am 3. September eröffnete Luisa Neubauer, prominentes Gesicht der Klimabewegung „Fridays for Future“. Im Anschluss sorgten verschiedene Vorträge über die Bedeutung, die „New Work“ heute und in naher Zukunft für Unternehmen hat, für ein abwechslungsreiches Programm. Dazu gehörten auch zwei Fachforen, die sich neben „New Work“ mit dem Themenkomplex „digitale Nachhaltigkeit“ befassten. B.A.U.M. Consult präsentierte am eigenen Infostand nicht nur die Ergebnisse des Praxis-Workshops, sondern auch weitere Angebote im Kontext von Nachhaltigkeit.

Ein feierlicher Höhepunkt war auch in diesem Jahr wieder die Preisverleihung des  B.A.U.M.-Umwelt- und Nachhaltigkeitspreises an engagierte Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Medien. Ein besonderer Augenblick war die Verleihung des internationalen Sonderpreises an den ehemaligen Bundespräsidenten Prof. Dr. Horst Köhler.

Bilder

Zwei Frauen stehen vor einem Poster, auf dem Post-Its aus dem Workshop "SDGs im betrieblichen Kontext abgebildet sind"
Eine Mitarbeiterin steht neben dem Stand von B.A.U.M. Consult
Eine Mitarbeiterin von B.A.U.M. Consult und ein Mann stehen im Gespräch vertieft vor einer Pinnwand
Eine Mitarbeiterin von B.A.U.M. Consult zeigt einem Mann Ausschnitte aus einer Broschüre zum Thema „Gemeinwohlökonomie”
Zwei Frauen stehen vor einem Tisch mit Bastelmaterialien und suchen sich davon welche aus
Eine Gruppe von vier Teilnehmerinnen, die in Zweier-Prächen aufgeteilt sind, sitzen sich jeweils gegenüber an einem Gruppenarbeitstisch
19 lächelnde Menschen stehen auf einer Treppe in einem Raum und halten ein Papierkärtchen hoch, auf dem sie einen für sie relevanten Hashtag notiert haben

Die Preisträger*innen der diesjährigen Jahrestagung:
Webseite des B.A.U.M. e.V.

Bericht zum internationalen Sonderpreis des B.A.U.M. e.V.:
Das Hamburg-Journal über die Auszeichnung Horst Köhlers


Ihr B.A.U.M. Kontakt

FamUnDo-Klub vernetzt familienbewusste Unternehmen in Dortmund

Mitmachen lohnt sich: voneinander lernen, Themen weiterentwickeln, neue Impulse erhalten. mehr lesen


Nachhaltigkeitsmanagement bei der TEDi GmbH & Co. KG

Nachhaltigkeitsmanagement bei der TEDi GmbH & Co. KG

B.A.U.M. Consult unterstützt den Nahversorger bei der nachhaltigen Ausrichtung seiner Strategien und Abläufe. Nach der Teilnahme an FamUnDo und ÖKOPROFIT erarbeitete der Konzern den Nachhaltigkeitsbericht. mehr lesen


Nachhaltigkeitsmanagement bei der Ortlieb Sportartikel GmbH

Nachhaltigkeitsmanagement bei der Ortlieb Sportartikel GmbH

B.A.U.M. unterstützte Ortlieb bei der Entwicklung der wesentlichen Handlungsfelder für die Nachhaltigkeitsstrategie und deren sukzessiven Umsetzung im Betrieb. mehr lesen


Referenzmodell zur Entwicklung nachhaltiger Dienstleistungen

Referenzmodell zur Entwicklung nachhaltiger Dienstleistungen

Im Auftrag des DIN Deutsches Institut für Normung e. V. entwickelte B.A.U.M. eine Handreichung für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), um sie bei der Umsetzung von Ideen für nachhaltige Dienstleistungen am Markt zu unterstützen. mehr lesen


Aktionsprogramm für nachhaltige Entwicklung in Solingen

Aktionsprogramm für nachhaltige Entwicklung in Solingen

B.A.U.M. Consult begleitet seit 2003 den Erarbeitungs- und Kommunikationsprozess des Nachhaltigkeitsberichtes, seine Fortschreibungen und den Umsetzungsprozess in Solingen. mehr lesen


CheckN- So nachhaltig ist unser Betrieb!

CheckN- So nachhaltig ist unser Betrieb!

Das Thema Nachhaltigkeitsmanagement ist in KMU noch nicht verbreitet. Hier will CheckN die Brücke bauen: von den ersten Umweltanstrengungen (ÖKOPROFIT, ISO 14001, Energieaudit) bis hin zum anerkannten Nachhaltigkeitsstandard. mehr lesen


Ausgezeichnete FamUnDo-Betriebe

Zum 6. Mal FamUnDo: Acht Unternehmen ausgezeichnet

09. November 2017, Dortmund 2016 startete FamUnDo bereits zum sechsten Mal. Das Konzept hat sich bewährt, entwickelt sich aber stetig weiter: neue inhaltliche Akzente bereicherten die aktuelle Projektrunde, bereits ausgezeichnete FamUnDo-Betriebe wurden erstmals rezertifiziert. mehr lesen

Visualisierung einer Datenleitung
B.A.U.M.-Tagung Digitalisierung & Nachhaltigkeit

B.A.U.M.-Jahrestagung setzt Zeichen bei Digitalisierung und Nachhaltigkeit

14. November 2016, Bonn: Die B.A.U.M.-Jahrestagung in Bonn widmete sich in diesem Jahr den Herausforderungen und Chancen von "Digitalisierung und Nachhaltigkeit". Spannende Referenten und Gäste aus Wirtschaft, Politik, Medien, Wissenschaft und Verbänden machten die Tagung wieder einmal zum Nachhaltigkeitstreffpunkt mit Mehrwert. mehr lesen

Personengruppe mit FamUnDo-Auszeichnungsurkunden
Ausgezeichnete familienbewusste Betriebe

1.300 Beschäftigte profitieren von FamUnDo

27. Mai 2015, Dortmund: Zum fünften Mal wurden im Rahmen des Beratungsprogramms FamUnDo Unternehmen im Raum Dortmund für die Schaffung familienbewusster Personalstrukturen ausgezeichnet. mehr lesen

Preisträger des B.A.U.M. Umweltpreises 2013

Gelungene B.A.U.M.-Jahrestagung und Preisverleihung 2013

10/11. Juni 2013, Stein bei Nürnberg: Über 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer trafen sich im repräsentativen Jugendstil-Schloss des Gastgebers Faber-Castell in Stein bei Nürnberg. mehr lesen

Es war ein voller Erfolg

Gelungene B.A.U.M.-Jahrestagung und Preisverleihung 2012 in Berlin

4. Juni 2012, Berlin: Die Veranstaltung, nach 2007 erstmalig wieder in Berlin, fand diesmal in einem besonders passenden Rahmen statt: Nicht nur, dass der Eröffnungstag am 4. Juni zugleich der offizielle "Tag der Nachhaltigkeit" war, fiel doch der Festtag des nunmehr zum 20. Mal verliehenen B.A.U.M.-Umweltpreises mit dem Eröffnungstag der "Woche der Umwelt" im Park von Schloss Bellevue am 5. Juni zusammen. mehr lesen

Screenshot der Aktionsplattform Familie@Beruf.NRW mit dem Logo von FamUnDo in pink-blau-gelb
Aktionsplattform Familie@Beruf.NRW

Vereinbarkeit von Beruf und Familie - "FamUnDo" ist Projekt des Monats

15. Dezember 2011, Dortmund/Hamm: Die Aktionsplattform Familie@Beruf.NRW stellt das Dortmunder Projekt FamUnDo als gutes Beispiel für personalwirtschaftliche Initiativen aus NRW zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf vor. Der Erfolg von FamUnDo veranlasste auch andere Städte der Dortmunder Idee zu folgen. mehr lesen

Gruppenfoto von 9 Frauen und Männern, die Ihre Urkunden zeigen
Die ausgezeichneten Teilnehmer von FamUnDo

FamUnDo – Auszeichnung für familienbewusste Unternehmen

14. April 2011, Dortmund: Unter dem Motto "Familie ist Chefsache!" unterstützt das Beratungsprogramm FamUnDo - Familienbewusste Unternehmen in Dortmund - seit 2009 Dortmunder Unternehmen hin zu mehr Familienfreundlichkeit. Fünf weitere Betriebe wurden nun für ihr Engagement ausgezeichnet. mehr lesen

Nachhaltigkeitsstrategien - Mit Weitsicht planen

Bereiten Sie mit konsistenten Strategien den Weg für eine langfristig erfolgreiche Entwicklung. Wir erarbeiten mit Ihnen strategische Konzepte und Modelle von der Erstellung Ihres Leitbildes über Verhaltenskodizes bis zur Wesentlichkeitsanalyse und begleiten Sie bei Veränderungsprozessen. mehr lesen

Familienfreundliches Unternehmen - Work-Life-Balance durch betriebliche Personalstrategien stärken

Verbessern Sie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und sichern Sie so Ihre Wettbewerbsfähigkeit. Wir bieten Ihnen passende Projekte wie das Beratungsprogramm FamilyProfit und unterstützen Sie bei der Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen bis hin zur Kommunikation nach außen.mehr lesen

Veranstaltungsmanagement und Wissenstransfer - Austausch und Vernetzung organisieren

Schaffen Sie eine Plattform für Wissensvermittlung und Austausch von Erfahrungen. Wir unterstützen Sie bei der inhaltlichen Konzeption innovativer Formate sowie bei Referenten, Fachbeiträgen und Moderation und organisieren die Durchführung vor Ort. mehr lesen

Kommunikation und Dialog - Im Austausch mit Anspruchs- und Interessensgruppen

Machen Sie Ihre Leistungen und innovativen Lösungsansätze rund um Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen sichtbar. Wir entwickeln mit Ihnen Strategien, passende Instrumente und Maßnahmen für den internen und externen Dialog und Wissenstransfer. Wir unterstützen Sie inhaltlich und redaktionell bei der Nutzung Ihrer Kommunikationskanäle. mehr lesen

Alle Leistungen