KontaktMeldungen

LOEWE Logistics: nachhaltig unterwegs mit dem CheckN

Der smarte Nachhaltigkeitskompass für KMU

31. Januar 2019, Herford:  Das Thema Nachhaltigkeitsmanagement ist in KMU noch nicht verbreitet. Hier will CheckN die Brücke bauen: von den ersten Umweltanstrengungen (ÖKOPROFIT, ISO 14001, Energieaudit) bis hin zum anerkannten Nachhaltigkeitsstandard.

CheckN ist ein Nachhaltigkeitskompass, der auf Grundlage der SDGs (Sustainable Development Goals, globale, von der UN festgelegte, Nachhaltigkeitsziele) den Stand der betrieblichen Nachhaltigkeit anhand der 17 Ziele bewertet. Die SDGs sind international anerkannt und in der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie als Bemessungsgrundlage für Nachhaltigkeit in Deutschland festgelegt. Die 17 Ziele sind global, national, regional und auch auf betrieblicher Ebene anwendbar.


CheckN - So nachhaltig ist unser Betrieb!

Der ausgezeichnete ÖKOPROFIT-Betrieb LOEWE Logistics & Care GmbH aus Herford ist der erste Betrieb in Deutschland, der sich dem von B.A.U.M entwickelten CheckN unterzogen hat.

"CheckN hat bei uns die Tür zur betrieblichen Nachhaltigkeit aufgestoßen. Er hat Spaß gemacht und war gut investierte Zeit! Nun wissen wir, wo unser Betrieb steht und welche Themen besonders relevant für uns in der Zukunft sind!", berichtet die Geschäftsführerin Kerstin Liefting.

Anhand der SDGs sind bei LOEWE Logistics in einem Workshop sechs dieser Ziele von hoher Relevanz, sieben von mittlerer Relevanz und vier als nicht relevant herausgearbeitet worden. Die 13 beeinflussbaren und wichtigen SDGs sollen nun anhand konkreter Maßnahmen weiter entwickelt werden. Kerstin Liefting als Geschäftsführerin und Ihrem Projektteam liegt das Thema Nachhaltigkeit besonders am Herzen, da dadurch der mit ÖKOPROFIT begonnene Weg einer ständigen Verbesserung konsequent und strukturiert weiter gegangen werden kann. Im Anschluss an den CheckN bekam LOEWE von B.A.U.M. einen Beratungsnachweis überreicht, der nun für die innerbetriebliche Kommunikation als auch für Anfragen von außen genutzt werden soll.

17 Ziele für nachhaltige Entwicklung

B.A.U.M. prüft durch CheckN in einem Vor-Ort-Termin im Unternehmen gemeinsam mit Betriebsvertretern die 17 SDGs im Hinblick auf Relevanz und Umsetzungsstatus im Unternehmen. Das Ergebnis ist eine einfache SDG-Auswertung mit Handlungsempfehlungen und einen Beratungsnachweis über den Zustand der Diskussion um Nachhaltigkeit im Betrieb. Wünschenswert sind konkrete Maßnahmenableitungen in den relevanten SDGs.

Die globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung umfassen folgende Themen:

  • Keine Armut 
  • Kein Hunger
  • Gesundheit und Wohlergehen
  • Hochwertige Bildung
  • Geschlechtergleichheit
  • Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen
  • Bezahlbare und saubere Energie
  • Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum
  • Industrie, Innovation und Infrastruktur
  • Weniger Ungleichheiten
  • Nachhaltige Städte und Gemeinden
  • Nachhaltige/r Konsum und Produktion
  • Maßnahmen zum Klimaschutz
  • Leben unter Wasser
  • Leben an Land
  • Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen
  • Partnerschaften zur Erreichung der Ziele

 

CheckN - Auch für Ihren Betrieb interessant? Sprechen Sie uns auf dieses neue, praxisnahe und aussagekräftige Instrument an!

Bilder



Ihr B.A.U.M. Kontakt

CheckN- So nachhaltig ist unser Betrieb!

CheckN- So nachhaltig ist unser Betrieb!

Das Thema Nachhaltigkeitsmanagement ist in KMU noch nicht verbreitet. Hier will CheckN die Brücke bauen: von den ersten Umweltanstrengungen (ÖKOPROFIT, ISO 14001, Energieaudit) bis hin zum anerkannten Nachhaltigkeitsstandard. mehr lesen


AIDA Cruises – Nachhaltig Handeln an Bord und an Land

AIDA Cruises – Nachhaltig Handeln an Bord und an Land

B.A.U.M. Consult unterstützt das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises kontinuierlich bei der Weiterentwicklung, Umsetzung und Kommunikation strategischer Nachhaltigkeitsziele. mehr lesen


Managementsysteme nachhaltig gestalten bei DULA Werke Dustmann & Co. GmbH

Managementsysteme nachhaltig gestalten bei DULA Werke Dustmann & Co. GmbH

B.A.U.M. unterstützt DULA bei der Implementierung und Weiterentwicklung seines Managementsystems nach DIN EN ISO 14001 (Umwelt), und nach DIN EN ISO 50001 (Energie) sowie dem Ausbau des vorhandenen Lieferantenmanagementsystems zur Sicherstellung einer nachhaltigen Lieferkette. mehr lesen


Nachhaltigkeitsmanagement bei der Ortlieb Sportartikel GmbH

Nachhaltigkeitsmanagement bei der Ortlieb Sportartikel GmbH

B.A.U.M. unterstützte Ortlieb bei der Entwicklung der wesentlichen Handlungsfelder für die Nachhaltigkeitsstrategie und deren sukzessiven Umsetzung im Betrieb. mehr lesen


Nachhaltigkeitsmanagement bei der TEDi GmbH & Co. KG

Nachhaltigkeitsmanagement bei der TEDi GmbH & Co. KG

B.A.U.M. Consult unterstützt den Nahversorger bei der nachhaltigen Ausrichtung seiner Strategien und Abläufe. Nach der Teilnahme an FamUnDo und ÖKOPROFIT erarbeitete der Konzern den Nachhaltigkeitsbericht. mehr lesen


Nachhaltigkeitsbericht für die Bundesuniversität Rio de Janeiro

Nachhaltigkeitsbericht für die Bundesuniversität Rio de Janeiro

B.A.U.M. begleitet die Universität des Bundesstaates Rio de Janeiro im Auftrag der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) auf ihrem Weg hin zu einem nachhaltigen Campus. Im Mittelpunkt steht die Erarbeitung eines Nachhaltigkeitsberichts nach den Standards des International Sustainable Campus Network (ISCN) und der Global Reporting Initiative (GRI). mehr lesen


Auftakt-Workshop im Impact Hub München

Nachhaltige Ausrichtung von Start-ups

03. August 2018, München: Im Auftrag des Bayrischen Landesamtes für Umwelt (LfU) entwickeln B.A.U.M. Consult und Protellus die GRÜNDER BOX, welche jungen Unternehmen in Bayern dabei hilft, ökologische und soziale Aspekte bereits während der Gründungsphase in ihren Geschäftsprozesse zu integrieren. mehr lesen

DNK-Entsprechenserklärung für B.A.U.M.

B.A.U.M. Consult Hamm: Smarte Berichterstattung mit dem DNK

08. Juni 2017 Zwanzig Kriterien bilden die Grundlage des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK), anhand derer über Nachhaltigkeits-aktivitäten berichtet wird. Für uns als Nachhaltigkeitsberater der B.A.U.M. Consult Hamm war es logische Konsequenz, selbst den Prozess der Berichterstattung nach DNK zu durchlaufen! mehr lesen

Visualisierung einer Datenleitung
B.A.U.M.-Tagung Digitalisierung & Nachhaltigkeit

B.A.U.M.-Jahrestagung setzt Zeichen bei Digitalisierung und Nachhaltigkeit

14. November 2016, Bonn: Die B.A.U.M.-Jahrestagung in Bonn widmete sich in diesem Jahr den Herausforderungen und Chancen von "Digitalisierung und Nachhaltigkeit". Spannende Referenten und Gäste aus Wirtschaft, Politik, Medien, Wissenschaft und Verbänden machten die Tagung wieder einmal zum Nachhaltigkeitstreffpunkt mit Mehrwert. mehr lesen

Nachhaltigkeitsstrategien - Mit Weitsicht planen

Bereiten Sie mit konsistenten Strategien den Weg für eine langfristig erfolgreiche Entwicklung. Wir erarbeiten mit Ihnen strategische Konzepte und Modelle von der Erstellung Ihres Leitbildes über Verhaltenskodizes bis zur Wesentlichkeitsanalyse und begleiten Sie bei Veränderungsprozessen. mehr lesen

Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement - Nachhaltiges Wirtschaften umsetzen und verankern

Das unternehmerische Umfeld fordert mehr und mehr die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung. Verankern Sie Umwelt- und Nachhaltigkeitsleistungen kontinuierlich in Ihren Prozessen. Wir begleiten Sie Schritt für Schritt bei der Einführung und Weiterentwicklung von Managementsystemen, bieten Schulungen an und führen interne Audits durch. mehr lesen

 

Alle Leistungen