KontaktMeldungen

Cuxhaven startet beim Klimaschutz durch

Vorstellung der Inhalte und Ziele des Integrierten Klimaschutzkonzeptes im Stadtrat

24. Oktober 2018, Cuxhaven: B.A.U.M. erarbeitet in einem partizipativen Prozess ein Integriertes Klimaschutzkonzept für die Stadt Cuxhaven. Damit macht sich Cuxhaven auf den Weg zu einer aktiven Klimaschutzpolitik. Die gesamte Bürgerschaft ist angesprochen mitzuwirken.

Wort-Bild-Marke

B.A.U.M. Consult München/Berlin unterstützt die Stadt Cuxhaven  an der Nordseeküste in Niedersachsen bei der Erstellung eines integrierten Klimaschutzkonzeptes. Geplant ist dafür ein Zeitraum von einem Jahr. Sandra Giglmaier und Matthias Putzke von B.A.U.M. stellten den Fahrplan mit Inhalten und Zielen am 24. Oktober 2018 im Stadtrat Cuxhaven vor. Die Resonanz aus der Politik war positiv. Alle Beteiligten stimmten darin überein, dass hoher Handlungsdruck besteht. Die Stadt Cuxhaven möchte im Klimaschutz eine Vorbildrolle einnehmen. Die Bürgerschaft soll dazu intensiv eingebunden werden. Die Stadträte wollen hier als Motivatoren und Multiplikatoren wirken. B.A.U.M. unterstrich, dass eine frühzeitige und weitreichende Akteursbeteiligung die Akzeptanz für den Klimaschutz erhöhe und so die Wahrscheinlichkeit der Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen steige. Mit der hohen Förderquote von 90% für das Klimaschutzkonzept werden die kommunalen Finanzen zudem entlastet und der Klimaschutz gleichzeitig gestärkt. Eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten.

Bilder

Zwei Personen an  Moderationswand

Weitere Informationen

Bericht in den Cuxhavener Nachrichten vom 24. Oktober 2018:
Stadt Cuxhaven will beim Klimaschutz aufholen


Ihr B.A.U.M. Kontakt

Integriertes Klimaschutzkonzept für die Stadt Neumünster

Integriertes Klimaschutzkonzept für die Stadt Neumünster

Mit breiter Bürgerbeteiligung arbeitet B.A.U.M. Consult ein Integriertes Klimaschutzkonzept für die 78.000 Einwohnerstadt Neumünster in der Metropolregion Hamburg aus. Die kreisfreie Stadt hat sich das ambitionierte Ziel der CO2-Neutralität bis zum Jahr 2050 gesetzt. mehr lesen


Integriertes Klimaschutzkonzept für die Stadt Wedel

Integriertes Klimaschutzkonzept für die Stadt Wedel

Mit breiter Bürgerbeteiligung hat die B.A.U.M. Consult ein Integriertes Klimaschutzkonzept für die 32.000 Einwohnerstadt Wedel in der Metropolregion Hamburg ausgearbeitet. mehr lesen


Klimaschutzteilkonzept Verkehr für den Landkreis Dachau

Klimaschutzteilkonzept Verkehr für den Landkreis Dachau

B.A.U.M. unterstützte den Landkreis Dachau bei der Erstellung eines Klimaschutzteilkonzeptes für den Sektor Verkehr. Das Konzept dient dem Kreistag und dem gesamten Landkreis als Richtschnur für eine künftige klimafreundliche Mobilität. mehr lesen


Integriertes Stadtentwicklungskonzept (ISEK) für die Stadt Freilassing

Integriertes Stadtentwicklungskonzept (ISEK) für die Stadt Freilassing

Das unter intensiver Beteiligung engagierter Bürger*innen erarbeitete Stadtentwicklungskonzept wurde vom Stadtrat 2012 beschlossen. Im Anschluss daran wurde direkt mit der Umsetzung begonnen. mehr lesen


Übergabe des Klimaschutzkonzeptes

Stadt Schwetzingen macht sich stark im Klimaschutz

15. März 2018, Stadt Schwetzingen: Mit ambitionierten Klimaschutzzielen leistet die Stadt Schwetzingen ihren Beitrag zum Klimaschutz. Bis zum Jahr 2030 sollen sich die Treibhausgasemissionen von derzeit 9 Tonnen auf 5 Tonnen pro Bürger und Jahr reduzieren. Um dies zu erreichen, geben 22 maßgeschneiderte Leitprojekte den Klimaschutzfahrplan der nächsten Jahre vor. mehr lesen

Personen im Gespräch
Maßnahmen für den Klimaschutz

Integriertes Klimaschutzkonzept für Altlandsberg beschlossen

26. Januar 2017, Altlandsberg: Ohne Gegenstimmen verabschiedete die Stadtverordnetenversammlung Altlandsberg 2017 das von B.A.U.M. Consult erarbeitete Integrierte Klimaschutzkonzept. Damit macht die Stadt den Weg frei für eine aktive Klimaschutzpolitik. Im Vorfeld waren alle Bürger*innen dazu aufgerufen sich aktiv an der Gestaltung des Konzepts zu beteiligen. mehr lesen

Schriftzug des Logos european energy award
European Energy Award

B.A.U.M. berät Kommunen im European Energy Award® (eea®)

1. August 2016, München: Der European Energy Award® (eea®) hat sich in der Praxis bewährt. B.A.U.M. ist Umsetzungspartner der Deutschen Energie-Agentur (dena EKM) und Partner der Bayerischen Energieagenturen für den European Energy Award® (eea®). mehr lesen

Vortragender auf einer Veranstaltung
B.A.U.M.-Vortrag auf der Klimaschutzkonferenz

Zweite Klimaschutzkonferenz in Neustadt an der Weinstraße

31. August 2016, Neustadt a. d. W.: Die Stadt inmitten des größten pfälzischen Weinbaugebiets bringt die klimafreundliche Stadtentwicklung weiter voran. Zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern erarbeitet B.A.U.M. seit Anfang 2016 ein integriertes Klimaschutzkonzepts In der zweiten Klimaschutzkonferenz konnten sich die Beteiligten nun erneut in den Prozess einbringen. mehr lesen

Kommunale Energie- und Klimaschutzkonzepte - Regionen auf dem Weg in die Zukunft

Bringen Sie für Ihre Region Zukunftsthemen wie erneuerbare Energien, Klimaschutz und Mobilität auf den Weg. Wir erstellen für Sie Konzepte, die die Lebensqualität der Bürger, die Standortattraktivität für Ansiedelungen und Investitionen sowie die Fördervoraussetzungen berücksichtigen und begleiten Umsetzungsprozesse unter Einbindung aller Akteure. mehr lesen

Regional- und Kommunalentwicklung - Mehr Handlungsspielraum für die Region

Setzen Sie auf die Stärken Ihrer Kommune und Region für eine lebenswerte und wirtschaftlich tragfähige Zukunft. Wir identifizieren mit Ihnen die passenden Handlungsfelder und Marktpotenziale, erstellen Entwicklungskonzepte und begleiten Beteiligungs- und Umsetzungsprozesse. mehr lesen

Verkehr und Mobilität - Bedürfnisse identifizieren und nachhaltige Angebote schaffen

Die sich ändernden Anforderungen der Gesellschaft an Mobilität und Verkehr erfordern in Städten und Gemeinden, aber auch in Betrieben und Organisationen neue Konzepte. Bringen Sie zukunftsfähige Mobilitäts- und Verkehrskonzepte in Ihrem Umfeld auf den Weg. Wir konzipieren mit Ihnen strategische Programme auf kommunaler und betrieblicher Ebene, entwickeln für Sie passende Maßnahmen und begleiten Sie bei der Umsetzung.mehr lesen

Veranstaltungsmanagement und Wissenstransfer - Austausch und Vernetzung organisieren

Schaffen Sie eine Plattform für Wissensvermittlung und Austausch von Erfahrungen. Wir unterstützen Sie bei der inhaltlichen Konzeption innovativer Formate sowie bei Referenten, Fachbeiträgen und Moderation und organisieren die Durchführung vor Ort. mehr lesen

Kommunikation und Dialog - Im Austausch mit Anspruchs- und Interessensgruppen

Machen Sie Ihre Leistungen und innovativen Lösungsansätze rund um Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen sichtbar. Wir entwickeln mit Ihnen Strategien, passende Instrumente und Maßnahmen für den internen und externen Dialog und Wissenstransfer. Wir unterstützen Sie inhaltlich und redaktionell bei der Nutzung Ihrer Kommunikationskanäle. mehr lesen

Alle Leistungen