KontaktMeldungen

Unsere Referenzen

Wir möchten, dass Sie zufrieden mit uns sind! Dafür geben wir unser Bestes.

Im Laufe unserer langjährigen Arbeit haben wir mit einer Vielzahl an Unternehmen aller Größen und Branchen, mit Kommunen und Regionen, mit öffentliche Einrichtungen, Organisationen und Ministerien zusammengearbeitet. Wir haben ihre Arbeit unterstützt und mit zahlreichen Partnern im In- und Ausland gemeinsame Projekte durchgeführt.

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Projekte. Wenn Sie konkrete Informationen zu einzelnen Referenzen wünschen, kontaktieren Sie uns direkt.


EnergiePro.Fit HEIDEKREIS - FAC GmbH

Die FAC GmbH kann durch Umrüstungen bis zu 14.600 Euro im Jahr sparen. mehr lesen


EnergiePro.Fit HEIDEKREIS - Klinik Fallingbostel von Graevemeyer GmbH & Co. KG

Die Reha Klinik kann die Energiekosten um ca 12.000 €/a senken. Weiter wurde eine kostengünstigere Lösung für die wirtschaftliche Betriebsweise des bestehenden BHKW's ausgearbeitet. mehr lesen


EnergiePro.Fit HEIDEKREIS - Saxlund International GmbH

Anlagenbau für schwer fließende Schuttgüter, Silo- und Fördertechnik, Planung, Entwicklung, Fertigung, Montage und Service mehr lesen


EnergiePro.Fit HEIDEKREIS - Soltau Logistic Center GmbH & Co. KG

Auf 17,4 Hektar bietet SLC neben der Lagerhaltung die komplette Bandbreite logistischer Dienstleistungen an. Es sind Kapazitäten für 55.000 CCG2-Palettenstellplätze, davon 28.000 im vollautomatischen Hochregallager vorhanden mehr lesen


EnergiePro.Fit HEIDEKREIS - Sonnen-Apotheke

Energieberatung mit ausführlicher Energiebilanz und der Ausarbeitung von Maßnahmen mehr lesen


EnergiePro.Fit HEIDEKREIS - Südsee-Camp Gottfried & Per Thiele OHG

Im Rahmen der Energieberatung wurden neben einer umfangreichen Bestands- und Energieverbrauchsanalyse Maßnahmen in den Bereichen Kältetechnik, Wärmeversorgung sowie Beleuchtung und Beleuchtungssteuerung ausgearbeitet und unter ökologischen und ökonomischen Aspekten bewertet. mehr lesen


EnergiePro.Fit HEIDEKREIS - T&T Schaltanlagenbau GmbH

Erstellung einer Energieverbrauchsanalyse und Ausarbeitung von Energieeinsparpotenzialen in den Bereichen Heizung und Beleuchtung. mehr lesen


EnergyProfit - Energie managen. Systeme leben.

Acht energieintensive Unternehmen nutzten die erste Runde EnergyProfit, um von den fundierten Erfahrungen des B.A.U.M. Teams mit Managementsystemen, Veränderungsprozessen und kontinuierlichen Verbesserungsprozessen zu profitieren. mehr lesen


Entwicklung zum nachhaltigen Wirtschaften bei der Westdeutschen Lotterie GmbH

B.A.U.M. Consult hat WestLotto an seinem Standort in Münster im Anschluss an ÖKOPROFIT bei der Weiterentwicklung eines Managementsystem sowie derErstellung einer Klimabilanz begleitet. mehr lesen


ERA-Net - Harmonisierung der nationalen Smart Grid-Strategien in Europa

Im Auftrag des österreichschen Ministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) konzipierte und begleitete B.A.U.M. den fachlichen Austausch von nationalen Smart-Grid Technlogieplattformen und Industrievertretern in Europa zur Gestaltung der ERA-Net Plus Smart Grid Aktivitäten im EU-Forschungsrahmenprogramm Horizon 2020. mehr lesen


FamUnDo-Klub vernetzt familienbewusste Unternehmen in Dortmund

Mitmachen lohnt sich: voneinander lernen, Themen weiterentwickeln, neue Impulse erhalten. mehr lesen


FINESCE - Internetbasierte Lösungen für eine effiziente Energieversorgung

Als Konsortialpartner im EU-Forschungsprojekt Future INtErnet Smart Utility ServiCEs (FINESCE) verantwortet B.A.U.M. die Öffentlichkeitsarbeit, den Know-How-Transfer und den Aufbau von Netzwerken zwischen der Energie- und IT-Branche, um internetbasierte Lösungen für eine effiziente Energieversorgung voranzubringen. mehr lesen


Fortbildung „Betrieblicher Mobilitätsmanager IHK“

B.A.U.M. hat in Kooperation mit den Industrie- und Handelskammern in Deutschland eine Fortbildung zum betrieblichen Mobilitätsmanager entwickelt und erprobt. Die Fortbildung orientiert sich an der VDI-Richtlinie 5110, in der Qualifikationsmerkmale für betriebliche Mobilitätsmanager festgelegt sind. mehr lesen


GridCON – Entwicklung, Bau und Erprobung einer leitungsgeführten Landmaschine mit Smart-Grid-Infrastruktur

John Deere, die TU Kaiserslautern und B.A.U.M. arbeiteten im Projekt GridCON an der Entwicklung leitungsgeführter Traktoren und ihrer Integration in elektrische Netze. mehr lesen


GridCon2 - Smart Farm Optimierung

Im Verbundprojekt GridCON2 – Kabelgeführter mobiler und autonomer Maschinenverband, Entwicklung, Bau und Erprobung, modelliert B.A.U.M. einen intelligenten landwirtschaftlichen Betrieb (Smart Farm) und berechnet die optimale Kombination elektrischer Landmaschinen und erneuerbarer Energieerzeugung in landwirtschaftlichen Betrieben. mehr lesen


Handreichung zum Marketing mit Umweltthemen

Im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz konzipierte B.A.U.M. ein Online-Angebot, das kleine und mittlere Unternehmen systematisch darin unterstützt, Umweltengagement in ihren Kommunikations- und Marketingaktivitäten zu berücksichtigen. mehr lesen


IMEAS – Integration von Energieplanung im Alpenraum

Im Projekt IMEAS (Integrated and Multi-level Energy models for the Alpine Space) unterstützt B.A.U.M. in einem Konsortium von 12 Partnern aus 7 Staaten die Zielsetzung, Planung, Umsetzung und Überwachung der Integration von Energie- und Klimaschutzzielen zwischen und innerhalb von Regierungsebenen und verschiedenen Sektoren im gesamten Alpenraum und darüber hinaus. mehr lesen


Informationsplattform Betrieblicher Umweltschutz in Baden-Württemberg

Im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg pflegt B.A.U.M. Consult seit 2006 die umweltrechtlichen Inhalte der Informationsplattform Betrieblicher Umweltschutz in Baden-Württemberg www.umweltschutz-bw.de. mehr lesen


Initialberatung Klimaschutz für den Landschaftsverband Rheinland (LVR)

Für die Vorbereitung des integrierten Klimaschutzkonzepts wurde von B.A.U.M. Consult die Initialberatung Klimaschutz im LVR durchgeführt. Das Programm ist ein vorgelagertes standardisiertes Verfahren für kleine und mittlere Kommunen die am Anfang ihrer Klimaschutzaktivitäten stehen. Da der LVR von den Kommunen im Rheinland getragen wird, wurde seitens des Fördermittelgebers Bundesministerium für Umwelt (BMU) die Förderung genehmigt. mehr lesen


Klimaschutzkonzept für die Schulstiftung der Ev. Landeskirche in Württemberg

Im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg hat die B.A.U.M. Consult gemeinsam mit dem Öko-Zentrum NRW ein Klimaschutzkonzept für die Schulen der Landeskirche erstellt. Kernpunkte des Konzepts sind eine Energie- und CO2-Bilanz mit Maßnahmen zur Energieeinsparung sowie ein Sanierungskonzept für die Liegenschaften der Schulstiftung. mehr lesen


Konzeption des internationalen Kongresses Lebenswelt Elektromobilität

Für die internationale Veranstaltung "Lebenswelt Elektromobilität - Kongress für Fahrzeug, Energie, Mobilität und Informations- und Kommunikationstechnologien" anlässlich des Jubiläums "125 Jahre Automobil" gestaltete B.A.U.M. im Auftrag der mannheim congress gmbh das Fachprogramm. mehr lesen


Managementsysteme nachhaltig gestalten bei DULA Werke Dustmann & Co. GmbH

B.A.U.M. unterstützt DULA bei der Implementierung und Weiterentwicklung seines Managementsystems nach DIN EN ISO 14001 (Umwelt), und nach DIN EN ISO 50001 (Energie) sowie dem Ausbau des vorhandenen Lieferantenmanagementsystems zur Sicherstellung einer nachhaltigen Lieferkette. mehr lesen


MELINDA – klimafreundliche und multimodale Mobilität im Alpenraum

Zusammen mit 12 europäischen Partnern entwickelt B.A.U.M. Consult im Projekt MELINDA innovative Lösungen für eine klimafreundliche und multimodale Mobilität im Alpenraum. mehr lesen


mobil gewinnt – Begleitung des Förderprogramms zum Betrieblichen Mobilitätsmanagement

Zusammen mit zwei weiteren Partnern unterstützt und berät B.A.U.M. das BMVI bei der Umsetzung von Projekten der Initiative „mobil gewinnt“ zum betrieblichen Mobilitätsmanagement mit Wissensmanagement und Öffentlichkeitsarbeit und bei der Weiterentwicklung des Förderprogramms. mehr lesen