KontaktMeldungen

Regionalmanagement für den Landkreis Ebersberg

Themenübergreifende Unterstützung durch B.A.U.M Consult für die Regionalentwicklung

B.A.U.M. Consult betreut seit November 2005 das Regionalmanagement im Landkreis Ebersberg in den Themengebieten Energiewende, Mobilität, Landwirtschaft, Tourismus, Regionalmarketing, und Regionalvermarktung von Lebensmitteln.

Regionalmanagement für den Landkreis Ebersberg

Beschreibung

Neben der Entwicklung einer tragfähigen Struktur für das Regionalmanagement steht das Vorantreiben der Leitprojekte des Aktionsprogramms auf dem Arbeitsplan des Regionalmanagements. B.A.U.M. nimmt dabei in unterschiedlicher Intensität die Rolle eines Initiators, Vernetzers sowie Koordinators wahr. Das B.A.U.M. Regionalentwicklungs-Team wird entsprechend der unterschiedlichen Mitarbeiterkompetenzen eingesetzt. So kann das breite Anforderungsprofil von Regionalmanagement mit seinen vielfältigen Themenfeldern in den Bereichen Analyse, Konzeption, Moderation, Präsentation, Fördermittelbeantragung und Netzwerkaufbau abgedeckt werden.

Leistungen

  • Erarbeitung eines Aktionsprogramms für die nachhaltige Landkreisentwicklung unter Einbindung der Gemeinden, von Vertretern der Landkreispolitik, der Landkreisverwaltung und eines breiten Spektrums an Vertretern von Organisationen aus den Bereichen Wirtschaft, Umwelt und Soziales
  • Steuerung des Mobilitätsforums und Erstellung eines Gesamtmobilitätskonzepts für den Landkreis Ebersberg
  • Betreuung von Mobilitäts-Leitprojektgruppen im Landkreis Ebersberg zu den Themen Optimierungen im ÖPNV, Radfahren im Alltag, Mobilitätsmanagement, Carsharing und Marketing für Mobilitätsangebote
  • Erstellung eines Energie- und Klimaschutzkonzepts sowie Einrichtung der Stelle eines Energiekoordinators (später Klimaschutzmanagers) am Landratsamt für die Umsetzung der Energiewende Ebersberg.
  • Akquisition von EU-Fördermitteln für die Entwicklung eines Arbeitsplans und einer Umsetzungsstruktur für eine nachhaltige Energieversorgung des Landkreises (Projekt SEC - Sustainable Energy Citizenships)
  • Koordinierung einer Initiative "Ebersberger Sanierungswegweiser" mit dem Ziel, das Thema energetische Altbausanierung als Beitrag zum Energiesparen und als Wirtschaftsfaktor in der Region voranzutreiben.
  • Betreuung eines Forums zum Thema Nachhaltige Landwirtschaft und daraus hervorgegangener Arbeitsgruppen.
  • Zeitweiser Betrieb der Tourismus-Stelle des Landkreises sowie einer Gastgeber-Internetseite sowie Durchführung einer Gastgeber-Befragung
Auftraggeber Landkreis Ebersberg

Entwicklung von Förderprojekten - An die Zukunft denken und sie nutzbringend mitgestalten

Wer an Zukunftsthemen mit hohen Innovationsbedarfen arbeitet wird vom Staat unterstützt und verbessert damit die Möglichkeiten zu beschleunigtem Wissenstransfer und Markteinstieg. Doch die Projektidee auszuarbeiten und einen Projektantrag zu stellen kann eine echte Herausforderung sein. Wir konzipieren mit Ihnen Erfolg versprechende Projekte bis zum Förderantrag und stehen Ihnen als Projektpartner zur Seite. Erfahren Sie mehr

Kommunale Energie- & Klimaschutzkonzepte - Regionen auf dem Weg in die Zukunft

Bringen Sie für Ihre Region Zukunftsthemen wie erneuerbare Energien, Klimaschutz und Mobilität auf den Weg. Wir erstellen für Sie Konzepte, die die Lebensqualität der Bürger, die Standortattraktivität für Ansiedelungen und Investitionen sowie die Fördervoraussetzungen berücksichtigen und begleiten Umsetzungsprozesse unter Einbindung aller Akteure. Erfahren Sie mehr

Regional- und Kommunalentwicklung - Mehr Handlungsspielraum für die Region

Setzen Sie auf die Stärken Ihrer Kommune und Region für eine lebenswerte und wirtschaftlich tragfähige Zukunft. Wir identifizieren mit Ihnen die passenden Handlungsfelder und Marktpotenziale, erstellen Entwicklungskonzepte und begleiten Beteiligungs- und Umsetzungsprozesse. Erfahren Sie mehr

Beantragen von Fördermitteln - Investitionen in Zukunftsfelder fördern lassen

Nutzen Sie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten für zukunftsfähige Investitionen. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach den passenden Programmen und Instrumenten und vermitteln Ihnen die nötigen Schritte für die Antragstellung. Erfahren Sie mehr

Alle Leistungen

Regionalmanagement für Ebersberg geht ins zehnte Jahr

1. Dezember 2014, München: B.A.U.M. Consult München betreut seit November 2005 das Regionalmanagement im Landkreis Ebersberg und soll dies nach dem Willen des Ausschusses für Umweltangelegenheiten, Naturschutz, Abfallwirtschaft, Landkreisentwicklung, Regionalmanagement und Verkehrsstruktur über 2014 hinaus fortsetzen. mehr lesen

"Kommunales Energieprofit" im Landkreis Ebersberg

23. Januar 2014, Ebersberg: Erste Runde des kommunalen Energieprofit für 19 Unternehmen im Landkreis Ebersberg erfolgreich abgeschlossen. Der Landrat Robert Niedergesäß würdigte die Erfolge der teilnehmenden Unternehmen und überreichte die Teilnahme-Urkunden. mehr lesen

SooNahe: Aufbruch zu neuen Ufern für die Regionalmarke

2. Mai 2014, Hunsrück: Seit sechs Jahren entwickelt sich die Regionalmarke von Hunsrück und Nahe prächtig. Bei der Versammlung der Markennutzer stellten der Markenvorsitzende Dr. Rainer Lauf und Ludwig Karg von B.A.U.M. das Konzept für die zukünftige Entwicklung vor. mehr lesen

Weitere Meldungen anzeigen
Fitnessprogramm für Regionalinitiativen

Fitnessprogramm für Regionalinitiativen

In Zusammenarbeit mit dem Landwirtschaftsministerium sowie dem Cluster Ernährung führt der Bundesverband der Regionalbewegung e. V. ein „Fitnessprogramm für Regionalinitiativen“ durch. B.A.U.M. ist beauftragt, in enger Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Hintergrund- und Expertenseminare zum Thema Regionalvermarktung durchzuführen. mehr lesen


Integriertes Klimaschutzkonzept für den Landkreis Amberg-Sulzbach

Integriertes Klimaschutzkonzept für den Landkreis Amberg-Sulzbach

Für den Landkreis Amberg-Sulzbach erarbeitete B.A.U.M. Consult in enger Zusammenarbeit mit Vertretern des Landkreises und dem Zentrum für Erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit e.V. ein Integriertes Klimaschutzkonzept. Mit dem Konzept wurde die Basis geschaffen, die Energiewende in der Region voranzutreiben. mehr lesen


Integriertes Klimaschutzkonzept für den Landkreis Berchtesgadener Land

Integriertes Klimaschutzkonzept für den Landkreis Berchtesgadener Land

Für die 102.000 Einwohner des Landkreises Berchtesgadener Land erstellte B.A.U.M. ein integriertes Klimaschutzkonzept. Eine Besonderheit war die Erstellung von Wärmedichtekarten, die den zukünftigen Wärmebedarf in den 15 Gemeinden geographisch visualisieren. Aus diesen lassen sich Entwicklungsstrategien für eine klimafreundliche Wärmeversorgung ableiten. mehr lesen