KontaktMeldungen

ÖKOPROFIT® Essen

Umwelt- und Klimaschutz mit Gewinn

Die Stadt Essen hat der Essener Wirtschaft zum siebten Mal mit ÖKOPROFIT erste Schritte zur Einführung, bzw. Weiterentwicklung eines Umweltmanagementsystems angeboten. Mit der Durchführung vertraute die Stadt im 10. Jahr erneut dem fachlichen und organisatorischen Know-how von B.A.U.M. Consult.

ÖKOPROFIT® Essen

Beschreibung

Die Betriebskosten senken und die Umwelt schonen ist das Motto des Beratungsangebotes ÖKOPROFIT®, mit dem Essen weitere Unternehmen für den betrieblichen Umweltschutz gewinnen wollte. B.AU.M. führte das einjährige Projekt im Auftrag der Stadt mit 10 Unternehmen durch. Von Schule bis Chemieunternehmen reichte das Spektrum der Teilnehmer.

Die ausgezeichneten Unternehmen konnten ihren jährlichen Energieverbrauch zusammen um 1,3 Mio. Kilowattstunden senken, wodurch nicht nur Kosten eingespart wurden, sondern auch 3.000 Tonnen Kohlendioxid (CO2).

Seit 2002 haben mittlerweile 81 Essener Betriebe an ÖKOPROFIT teilgenommen und erzielen jährliche Einsparungen von mehr als 7,5 Millionen Euro.
Mit diesen Maßnahmen wurde der CO2-Ausstoß jährlich um rund 39.000 Tonnen reduziert.

Viele Unternehmen führen ihre Aktivitäten nach Projektabschluss fort und entwickeln ihr Engagement zu einem Energie- oder Nachhaltigkeitsmanagement weiter.

Leistungen

  • Koordination des projektbegleitenden ÖKOPROFIT®-Arbeitskreises
  • Unterstützung bei der Gewinnung der Teilnehmerbetriebe (u.a. Informationsveranstaltungen, Info-Gespräche im Unternehmen)
  • Vorbereitung und Durchführung der Workshopreihe (8 Workshops, das Themenspektrum erstreckt sich dabei von Energie, Abfall, Wasser über Gefahrstoffe und Mitarbeitersensibilisierung bis hin zu nachhaltiger Mobilität und umweltfreundlichem Einkauf.)
  • Beratung der einzelnen Betriebe vor Ort
  • Erstellen einer Auszeichnungs-Broschüre
  • Vorbereitung und Unterstützung bei der Auszeichnungsveranstaltung
Projekt-Website: www.essen.de/de/Leben/umwelt/Oekoprofit.html
Auftraggeber Stadt Essen