KontaktMeldungen

Nachhaltiges Ver- und Entsorgungskonzept für den Zoo Dortmund

Klimaneutraler Zoo 2030

Im Auftrag der Stadt Dortmund erstellte B.A.U.M. Consult in Kooperation mit dem Öko-Zentrum NRW das Ver- und Entsorgungskonzept. Ergebnisse der systematischen Bestandsaufnahme und der CO2-Bilanz zeigten technische und organisatorische Verbesserungsmöglichkeiten und Szenarien für die zukünftige Ausgestaltung klimarelevanter Abläufe auf.

Nachhaltiges Ver- und Entsorgungskonzept für den Zoo Dortmund

Beschreibung

Beim kommunalen Klimaschutz haben städtische Einrichtungen eine Vorbildfunktion. Gerade für ein stark frequentiertes Aushängeschild wie den Dortmunder Zoo lag es nahe, ein Zeichen für den Klimaschutz zu setzen. Nach einer Bestandsaufnahme der betrieblichen Stoffströme und der Berechnung der CO2-Bilanz wurden Verbesserungsmaßnahmen erarbeitet. Diese bezogen sich sowohl auf die Anlagentechnik und die grundlegende Energieversorgung (z.B. energetische Nutzung des Tiermists) als auch die Gebäudehülle.
Abschließend wurden Szenarien erarbeitet, die die zukünftige Entwicklung der CO2-Bilanz des Zoos bis zum Jahre 2030 aufzeigten.
Allein im Amazonas-Haus könnten die Energiekosten durch Gebäudesanierung, Kraft-Wärme-Kopplung und Anbindung an das Nahwärmentz Energiekosten um über 57.000 € gesenkt werden.

Leistungen

  • Bestandsaufnahme der betrieblichen Stoffströme
  • Berechnung der CO2-Bilanz nach ISO 14064
  • Ableitung von technischen und organisatorischen Handlungsempfehlungen
  • Erarbeitung von Entwicklungsszenarien
  • Erstellung und Präsentation des Abschlussberichtes beim Auftraggeber
Auftraggeber Stadt Dortmund

Bilder

Kommunale Energie- & Klimaschutzkonzepte - Regionen auf dem Weg in die Zukunft

Bringen Sie für Ihre Region Zukunftsthemen wie erneuerbare Energien, Klimaschutz und Mobilität auf den Weg. Wir erstellen für Sie Konzepte, die die Lebensqualität der Bürger, die Standortattraktivität für Ansiedelungen und Investitionen sowie die Fördervoraussetzungen berücksichtigen und begleiten Umsetzungsprozesse unter Einbindung aller Akteure. Erfahren Sie mehr

Alle Leistungen

Neues Klimaschutzkonzept für die Stadt Bad Dürkheim

8. März 2018, München: Klimaschutz wird Querschnittsaufgabe des integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (ISEK) der Stadt Bad Dürkheim. Aufbauend auf dem zuvor erarbeiteten ISEK erfolgt nun die Erstellung eines umfassenden Klimaschutzkonzeptes und Teilkonzeptes Mobilität. mehr lesen

B.A.U.M. Consult bei Wirtschaft Pro Klima in Bonn

06. November 2017, Bonn: Im Rahmen der 23. Weltklimakonferenz (6.-17.11.2017 in Bonn) veranstaltete B.A.U.M. und das Deutsche Klima-Konsortium eine Fachtagung zum Thema „Vom Wissen zum Handeln“. Hannah Witting von B.A.U.M. Consult stellte das CO2-Management nach dem Standard des Greenhouse Gas Protocol vor. mehr lesen

DIN SPEC für Entwicklung nachhaltiger Dienstleistungen

30. April 2015, Berlin: Das von B.A.U.M. im Auftrag des DIN e. V. entwickelte „Referenzmodell für die Entwicklung nachhaltiger Dienstleistungen“ wurde nun als DIN-Spezifikation verabschiedet und im Beuth Verlag veröffentlicht. mehr lesen

Weitere Meldungen anzeigen
AIDA Cruises – Nachhaltig Handeln an Bord und an Land

AIDA Cruises – Nachhaltig Handeln an Bord und an Land

B.A.U.M. Consult unterstützt das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises kontinuierlich bei der Weiterentwicklung, Umsetzung und Kommunikation strategischer Nachhaltigkeitsziele. mehr lesen


Aktionsprogramm für nachhaltige Entwicklung in Solingen

Aktionsprogramm für nachhaltige Entwicklung in Solingen

B.A.U.M. Consult begleitet seit 2003 den Erarbeitungs- und Kommunikationsprozess des Nachhaltigkeitsberichtes, seine Fortschreibungen und den Umsetzungsprozess in Solingen. mehr lesen


Entwicklung  zum nachhaltigen Wirtschaften bei der Westdeutschen Lotterie GmbH

Entwicklung zum nachhaltigen Wirtschaften bei der Westdeutschen Lotterie GmbH

B.A.U.M. Consult hat WestLotto an seinem Standort in Münster im Anschluss an ÖKOPROFIT bei der Weiterentwicklung eines Managementsystem sowie derErstellung einer Klimabilanz begleitet. mehr lesen


Nachhaltigkeitsmanagement bei der TEDi GmbH & Co. KG

Nachhaltigkeitsmanagement bei der TEDi GmbH & Co. KG

B.A.U.M. Consult unterstützt den Nahversorger bei der nachhaltigen Ausrichtung seiner Strategien und Abläufe. Nach der Teilnahme an FamUnDo und ÖKOPROFIT erarbeitete der Konzern den Nachhaltigkeitsbericht. mehr lesen